Hotel Obermayr: mitten im Rennrad-Strecken-Netz von Salzburg

Rennradstrecken in Salzburg

Individualität ist eines der Markenzeichen des Hotels Obermayr in Ebenau, Sport und Kulinarik sind die beiden anderen. Persönlich und mit Pepp wird das 3-Sterne-Hotel vom jungen Hotelier Max Obermayr geführt, der nicht nur in der Küche das Zepter schwingt, sondern als begeisterter Outdoor-Sportler auch die Region wie seine Westentasche kennt.

Individuelle Rennradstrecken rund um Salzburg

Hotel Obermayr - Eingangsbereich

Tipps vom Kenner gehören im Hotel Obermayr dazu wie das sprichwörtliche Salz in der Suppe. „Abends setze ich mich oft mit den Gästen zusammen und stelle für sie am Laptop eine individuelle Rennradtour nach ihren Wünschen zusammen. Die könenn wir dann gleich auf eines unserer GPS-Geräte oder ihre eigenen Navis ziehen,“ erklärt Max. „Für die Gäste ist das natürlich super, wenn man ihnen schon vorab sagen kann, wohin sie fahren sollen, wo man eventuell aufpassen muss, welche Wege man lieber meidet, und wie anstrengend ein Anstieg wirklich ist.“

Das Hotel Obermayr liegt zentral im Rennrad-Strecken-Netz von Salzburg. Sozusagen hinter dem Haus befindet sich der Gaisberg, der zur abendlichen Kurz-aber-Intensiv-Tour einlädt. Besonders schön sind auch die Touren ins Berchtesgadener Land, zum Königssee oder auf das Rossfeld.

Kulinarische Vielfalt im Hotel Obermayr

Hotel Obermayr - EbenauMax Obermayr setzt auf regionale Köstlichkeiten und gutbürgerliche Küche. Das bedeutet jedoch nicht, dass er seinen Gästen nicht auch immer wieder einmal einen kulinarischen Ausflug bietet: Wildtage, Italienische Abende, Frühlingsgefühle bei Fisch und Spargel oder Grillabende an lauen Sommerabenden stehen regelmäßig auf dem Programm. Fleischtiger oder Vegetarier werden mit vorwiegend regionalen Produkten verwöhnt.

Runter von den Rennradstrecken – rein in die Natur von Salzburg

Hotelier Max Obermayr mit seinem RennradWer sportliche Abwechslung sucht, findet sie im Hotel Obermayr, denn nicht nur die Rennradstrecken in Salzburg haben es dem jungen Hotelier angetan, er schwingt sich auch auf’s Mountainbike und zeigt seinen Gästen die Gipfel der Region.

Für ein unvergessliches Erlebnis und einen ganz speziellen Kick sorgt die geführte Canyoning-Tour durch die Schlucht der Strubklamm. Direkt im Hotel stehen Ausrüstung und Guide parat und führen durch die unberührte Natur, über Fels und durch Wasser.

Und wenn einmal wirklich zu schlechtes Wetter für Sport sein sollte, ist man in 15 Minuten in der Stadt Salzburg und kann den Tag für Kultur und Shopping nützen,“ so Max Obermayr.

Rennradtouren-Tipp: Eddy Merckx Classic – lange Strecke

Die 155 km lange Strecke der Eddy Merckx Classic (#13 in der Broschüre der Rennradregion SalzburgerLand Salzkammergut) führt am Hotel Obermayr in Ebenau vorbei und kann somit auch direkt von dort gestartet werden.

Vom Hotel aus begibt man sich über Hinterwinkel Richtung Glasenbach nach Salzburg. Von dort aus fährt man über Guggental nach Eugendorf, wo sich der eigentliche Start der Eddy Merckx Classic befindet. Von dort geht es am Wallersee vorbei und um den Obertrumersee, den Grabensee und den Mattsee. Von Mattsee fährt man über Neumarkt Richtung Oberhofen am Irrsee, diesen entlang Richtung Mondsee, wo man Richtung Thalgau abzweigt. Ein steiler Anstieg führt über Thalgau-Egg zum Fuschlsee, von wo aus ein weiterer Anstieg nach Tiefbrunnau, Faistenau und durch die Strubklamm zurück nach Ebenau führt.

Radmarathon Eddy Merckx Classic

Eddy Merckx Classic – lange Strecke

Insgesamt sind auf der Strecke 2.300 Höhenmeter zurückzulegen.

Extras für Rennradfahrer im Hotel Obermayr

  • Trinkflasche + tägliche Füllung
  • Rennrad-Karte
  • GPS-Geräte
  • Gratis WLAN im Hotel
  • Geführte Touren
  • Absperrbarer Radkeller und Waschplatz
  • individuelle Tourenberatung

Top-Rennradangebote im Hotel Obermayr

Das Rennrad-Paket im Hotel Obermayr ist für 3 oder 6 Tage buchbar und bietet neben geführten Touren auch Lunch-Pakete, eine Trinkflasche inklusive täglicher Füllung und vieles mehr.

-----  Einen Kommentar auf Sportalpen.com hinterlassen  -----

Was sagt Ihr dazu? Hinterlasst uns Eure Meinung. Wir freuen uns auf angeregte Gespräche.
Natürlich fragen wir Eure E-Mail Adresse nur zu Sicherheit ab, sie wird vertraulich behandelt und nicht veröffentlicht!

-----  Auf Facebook kommentieren  -----