Salomon Running TV S02E07: how to enjoy the Mont Blanc

Episode sieben ist eigentlich eine Bedienungsanleitung für Spaß. Die Salomon Running Athleten Anna, Andy, François und Julien machten sich auf zum höchsten Berg der Alpen, um der Freude nachzujagen.

Salomon Running TV am Mont Blanc

Mont Blanc als location für Salomon Running TV

Wechselhafte Gegebenheiten machen das Training zum Spaß

Warum nicht das Training mit Spaß verbinden? Dieser Gedanke steckt hinter dem neuesten Projekt der Salomon Running TV Crew. Also versammelte sich eine Gruppe von Athleten im Süden Frankreichs. Warum genau dort? Das wissen die wenigsten. Dennoch scheint der Rundweg um den Mont Blanc eine echte Spaßzentrale zu sein. Vorausgesetzt die Mischung passt. Das Rezept für ein mit Fun garniertes Training: fünf Freunde, die eine Leidenschaft teilen, ein Ort, der alles zulässt, und die richtige Einstellung.

Salomon Running TV vereint Spaß mit Training

Mont Blanc als Trainingslocation

Die perfekte Trainingslocation

„Du brauchst an gar nichts denken und bist frei. Ich glaube nicht, dass ich viel glücklicher als jetzt sein kann“, meint Anna, der der Spaß an der Sache förmlich anzusehen ist.

Da fällt das Training natürlich leicht. „Wenn du ein großes Rennen machst und du hast keinen Spaß daran, dann wird es ziemlich grausam. Spaß am Event ist Teil eines guten Ergebnisses. Das gleiche gilt fürs Training“, sagt auch Andy. Wer die Möglichkeit hat, beides zu verbinden, steigert laut den Profis also auch seine Leistung. Gute Aussichten für Hobbyathleten.

 

-----  Einen Kommentar auf Sportalpen.com hinterlassen  -----

Was sagt Ihr dazu? Hinterlasst uns Eure Meinung. Wir freuen uns auf angeregte Gespräche.
Natürlich fragen wir Eure E-Mail Adresse nur zu Sicherheit ab, sie wird vertraulich behandelt und nicht veröffentlicht!

-----  Auf Facebook kommentieren  -----