Triathlon Ingolstadt, eine Erfolgsgeschichte

Der Triathlon Ingolstadt geht in die dritte Runde, mit Erfolg!

Gerhard Budy, Organisator des Triathlon Ingolstadt, hat seit Monaten nur mehr eines im Kopf – „seinen“ Triathlon. Kaum ein Triathlet ist mit so viel Begeisterung bei seinem Sport wie er.

Der Triathlon Ingolstadt, auf den scheinbar alle gewartet haben

Gerhard Budy Triathlon Ingolstadt

Vater des Erfolges: Gerhard Budy, Organisator des Triathlon Ingolstadt

Zwei Jahre hatte sich Gerhard Budy intensiv in die Vorbereitungen gestürzt, bevor am 13. Juni 2010 endlich der erste Startschuss fiel. Über 1.100 Teilnehmer gingen bereits bei der Premiere an den Start. Und mittlerweile setzt der Triathlon Ingolstadt Maßstäbe in dieser Sportart. „Als ob alle auf diesen Triathlon gewartet hätten“, resümiert Budy zufrieden.

Triathlon Ingolstadt geteilt auf 3 Distanzen

Der Jugend/Jedermann mit 0,5 km Schwimmen, 20 km Radfahren, 5,2 km Laufen, die Olympische Distanz mit 1,5 km Schwimmen, 40 km Radfahren,10 km Laufen und die Mitteldistanz über 2 km Schwimmen,80 km Radfahren,21 km Laufen stehen 2012 auf den Startlisten. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, in der Olympischen und der Mitteldistanz in Staffeln an den Start zu gehen.

Der Triathlon Ingolstadt – eine One-Man-Show

Triathon Ingolstadt Budy

Selber begeisteter Triathlet, Gerhard Budy

Natürlich ist Gerhard Budy nicht ganz alleine beim Organisieren, aber anfangs ist der Ingolstädter nahezu im Alleingang an den Triathlon gegangen. 2011 meldeten sich 1.700 Teilnehmer an, geschätzte 15.000 begeisterte Zuschauer waren auf der Strecke verteilt. 2012 will Budy nochmals eine Steigerung. Erstmals wird in Ingolstadt eine Mitteldistanz für Einzelstarter und Staffeln geboten. Aus diesem Grund wird es die Mitteldistanz 2012 zum ersten Mal am Baggersee in Ingolstadt geben. Für Zuseher und Starter ein absolutes Highlight!

Sportalpen Triathlon Cup, die Verbindung zu Bayern

Eine weitere Neuerung ist der Sportalpen Triathlon-Cup. Dieser Cup verbindet zwei der aufregendsten Triathlonbewerbe im deutschsprachigen Raum. Den Triathlon Ingolstadt und die Wolfgangsee Challenge. Neben einer Gesamtwertung will Sportalpen gemeinsam mit den Initiatoren aber vor allem den Triathlonsport für Einsteiger und Amateure noch attraktiver gestalten. Im Laufe des Jahres werden dazu einige Trainingscamps im Salzkammergut organisiert.

-----  Einen Kommentar auf Sportalpen.com hinterlassen  -----

Was sagt Ihr dazu? Hinterlasst uns Eure Meinung. Wir freuen uns auf angeregte Gespräche.
Natürlich fragen wir Eure E-Mail Adresse nur zu Sicherheit ab, sie wird vertraulich behandelt und nicht veröffentlicht!

-----  Auf Facebook kommentieren  -----