Triathlon-Trainingscamp am Wolfgangsee

Nach dem großen Erfolg des Trailrunning Camps am Achensee, verschlägt es Sportalpen, diesmal mit einem Triathlon-Trainingscamp, an den nächsten See – den Wolfgangsee. Von 5. bis 9. September 2012 bieten wir als Vorbereitung auf die Wolfgangsee-Challenge ein Triathlon Camp und wer danach bereit ist für die Olympische Distanz, bekommt den Startplatz gleich dazu.  

Triathlon Trainings Camp für „Jungtriathleten“

Sportalpen Triathlon Camp

Sportalpen Triathlon Camp am Wolfgangsee

In einem der schönsten Seengebiete Europas, dem Salzkammergut, organisiert sportalpen.com gemeinsam mit den Trainern von Apler Athletica ein Triathlon Trainings Camp für „Jungtriathleten“. Allerdings wird nicht ein bestimmtes Alter ein Kriterium um sich hier gut aufgehoben zu fühlen. Optimiert ist das Camp auf Triathleten, die noch keine sind bis zu denen, die in ihrer ersten oder zweiten Saison stecken.

Beim Triathlon Trainings Camp am Wolfgangsee noch einmal an den Fähigkeiten feilen

Triathlon Camp Airstreeem

Airstreeem – Die richtigen Fahrräder für Triathlon Athleten

Die Schwierigkeit beim Triathlon ist, den Ausgleich aus drei Sportarten perfekt zu balancieren. Besser wird der, der in drei Disziplinen konstant ist und in der Wechselzone keine Zeit verliert. Schwimmen ist technisch, radfahren ist technisch und körperliche Einteilung und das Laufen ebenso. Beim Triathlon Camp am Wolfgangsee feilen wir an allen drei.

Triathlon Training mit Apler Athletica

Triathlon Training mit Apler Athletica bedeutet – ganzheitlich und funktional den Körper testen und individuell danach trainieren. Das bedeutet, dass jeder Teilnehmer auf körperliche Fitness, Verfassung und Beweglichkeit getestet-, und anhand der Ergebnisse individuell trainiert wird. Übungen werden so für jeden einzelnen Teilnehmer angepasst. Natürlich bringt Florian Apler, Chef von Apler Athletica, auch seine Triathlon Trainer mit, die den Teilnehmer sportart-spezifisch trainieren.

Triathlon Camp mit Hotel in Strobl am Wolfgangsee

Airstreeem Laufrad

Airstreeem Laufräder testen, beim Triathlon Camp am Wolfgangsee

Inkludiert in das Angebot sind natürlich die Übernachtungen in einem der beiden Hotels mit Halbpension in Strobl am Wolfgangsee. Fünf Tage und vier Nächte mangelt es den Teilnehmern an nichts. Perfekt versorgt und gestärkt steht dem Training nichts mehr im Wege.

Laufräder und Räder von AIRSTREEEM testen

Der österreichische Premiumhersteller AIRSTREEEM stellt für das Triathlon Camp am Wolfgangsee Lauf- und Fahrräder zum Testen zur Verfügung.

60seven Neopren-Anzüge

Ausgiebige Neotests von 60Seven

Natürlich mit der dazugehörigen Betreuung und Beratung von einem AIRSTREEEM Techniker. Jeder kann sich so optimal beraten lassen und die modernen Triathlon Räder und Laufräder (am eigenen Rad) gleich ausprobieren.

Neopren Schwimmanzüge von 60SEVEN

Ein wesentlicher Bestandteil des Triathlons sind natürlich auch die Neoprenanzüge. 60SEVEN – eine noch junge Marke – wurde von Triathleten für Triathleten konzipiert und entwickelt. Beim Sportalpen Triathlon Camp haben die Teilnehmer die Gelegenheit, die Produktpalette von 60SEVEN ausgiebig zu testen.

Fünf Tage, alle Trainings, ein Preis

Ein unschlagbares Angebot:

Das Sportalpen Triathlon Trainingscamp vom 5. bis 9. September 2012 im Paket.

Inklusivleistungen:

  • 4 Nächte im 4*Hotel Seethurnhof oder im 3* Hotel Weberhäusl am Wolfgangsee inkl. Halbpension
  • Training mit Apler Athletica
  • Genaue Größen-, und Laufeinstellung der eigenen Rennräder
  • AIRSTREEEM Radtests
  • AIRSTREEEM Laufrädertests
  • Testschwimmen in den neuen Neos von 60SEVEN
  • Startplatz für die Wolfgangsee Challenge (Olympic Distance Challenge am 9.9.2012)

Preis pro Teilnehmer:

Im 4*Hotel Seethurnhof € 439,-

Im 3* Hotel Weberhäusl: € 399,- 

Jetzt unverbindlich informieren, alle Details erfahren oder gleich einen Fixplatz sichern per e-mail an: magazin@sportalpen.com

Bitte folgende Informationen angeben:

Wir freuen uns auf tolle Trainingstage am Wolfgangsee mit den Teilnehmern

1

-----  1 Kommentar  -----

  1. Roland Loacker

    Hallo,

    Finde die idee super – was haltet ihr davon, sowas mal für Familien zu organisieren? Soll heissen: betreuung für die kinder und die eltern können euer tria training geniessen. Wär sicher sehr interessant, zudem gibts sowas ähnliches meines wissens nicht. Grüsse Roland

-----  Einen Kommentar auf Sportalpen.com hinterlassen  -----

Was sagt Ihr dazu? Hinterlasst uns Eure Meinung. Wir freuen uns auf angeregte Gespräche.
Natürlich fragen wir Eure E-Mail Adresse nur zu Sicherheit ab, sie wird vertraulich behandelt und nicht veröffentlicht!

-----  Auf Facebook kommentieren  -----