trailrunningcamp hohe salve 2017
©

Austria Trail Award 2020

Stimmt für eure Favoriten ab!

Jedes Jahr gelingt es Trailrunner/innen mit ihrer Performance ein besonderes Kapitel zu schreiben. Um diese Läufer/innen zu ehren, wurde der Austria Trail Award ins Leben gerufen. Die Auszeichnungen für 2020 werden in zwei Kategorien an Sportler/innen mit österreichischer Staatsbürgerschaft oder ständigem Wohnsitz in Österreich vergeben:

  • Trailrunner 2020
  • Trailrunnerin 2020

Die von einer Fachjury nominierten Athleten treten zu einer unabhängigen Wahl an. Von 3. bis 18. Dezember läuft das Online-Voting. Die Gewinner werden am 8. Jänner in Maria Alm bekannt gegeben.

>> Hier geht’s zum Voting <<

Trailrunner 2020 – Nominierte

Florian Grasel

Flo war UTMB Teilnehmer und hat sich bereits einmal den Sieg beim Großglockner Ultratrail über 110 Kilometer gesichert.
Erfolge 2020:

  • FKT ohne Support am Berliner Höhenweg (90 km / 7000 hm) in 16:25 Stunden
  • FKT NÖ Sprint Platz 2

Andreas Rieder

Andreas Rieder läuft seit zwei, drei Jahren konstant in die oberen Ergebnissen bei Trailrunning Bewerben.
Erfolge 2020:

  • Mayrhofen Ultraks (30,3 km / 2.000 hm) Platz 3
  • FKT Innsbruck Platz 2

Jakob Herrmann

Nicht immer funktioniert die Trailrunning-Karriere bei Quereinsteigern auf Anhieb. Beim Skibergsteiger Jakob Herrmann ist das definitiv der Fall.
Erfolge 2020:

  • Dynafit Trailrun3 (Team) Platz 1
  • Teilnahme am Alpfronttrail Projekt

Manuel Zorn

Das Highlight für Manuel war 2020 die FKT Serie in Tirol. Doch eigentlich wäre es das Projekt „7 Summits gewesen“, das auf 2021 verschoben werden musste.
Erfolge 2020:

  • FKT Achenseeumrundung (29 km / 2.743 hm) in 3:51 Stunden

Philipp Brugger


Erfolge 2020:

  • FKT Imster Höhenweg (20 km / 1.947 hm) in 2:39 Stunden
  • FKT Halltal Sprint Strecke (22 km / 2.200 hm)
  • FKT Knappensteig (28 km / 2.300 hm) in 3:24 Stunden

David Walzthöni

Seiner Leidenschaft ging David trotz einiger Hindernisse ungebrochen nach. Im Oberland Touren Cup ist er mit 4 Gesamtsiegen mittlerweile „zuhause“.
Erfolge 2020:

  • FKT Imster Höhenweg (20 km / 1.947 hm) in 2:29 Stunden

Philipp Ausserhofer

Trotz vieler Absagen ein Jahr voller Höhepunkte und unbezahlbarer Momente für Philipp – wie dem ersten 100 K Rennen seiner Karriere.
Erfolge 2020:

  • IATF 85 km Platz 1

Christian Doppler


Erfolge 2020:

  • IATF 65 km Platz 1
  • Ötscher Ultra 70 km Platz 1

Christian Stern & Alex Hutter

Kreativ in einer rennarmen Saison: Projektbezogenes Trailrunning auf Rekordjagd machte Christian & Alex zu einem herausragenden Trailrunning-Duo in 2020.
Erfolge 2020:

  • IATF 110 km Platz 2
  • FKT Marathon Peter Habeler Runde (52 km / 4.000 hm)
  • FKT Sellrainer Hüttenrunde (78 km / 7.000 hm)

Tom Wagner

Sieg beim 100 Meilen im Chiemgau, der AlpFrontTrail, und noch einige kleinere Projekte: Tom hat aus 2020 alles rausgeholt, was möglich war.
Erfolge 2020:

  • Chiemgau 100 Meilen (160 km / 7.500 hm) Platz 1

Lukas Vasold

Neben vielen kleineren Trailrunning Projekten und den zweiten Platz beim Ötscher betätigte sich Lukas 2020 auch als Organisator und holte sich u.a. den steirischen Meistertitel im Bergmarathon.
Erfolge 2020:

  • Ötscher Ultra 70 km Platz 2
  • Pyhrn Priel Trophy Platz 1

Balthasar Laireiter


Erfolge 2020:

  • Gaisbergtrail Virtual Race (23,4 km / 1.310 hm)

Trailrunnerin 2020 – Nominierte

Kristin Berglund

Kristin Berglund ist eine „Grand-Dame“ des Ultra-Trailrunning in Österreich. Ursprünglich aus Schweden, begeistert sie schon seit vielen Jahren von ihrer Wahlheimat Tirol aus mit unglaublichen Durchhaltevermögen.
Erfolge 2020:

  • Berliner Höhenweg (90 km / 7.000 hm) in 23:57 Stunden

Stephanie Kröll

Besonders die Leistung auf den technisch anspruchsvollen Strecken sind bei Stephanie hervorzuheben, weil dort neben der körperlichen Fitness auch mentale Performance gefragt ist.
Erfolge 2020:

  • FKT Tirol Platz 1
  • Imster Höhenweg (20 km / 1.947 hm) Platz 1 in 2:58 Stunden
  • Knappensteig (28 km / 2.300 hm) Platz 1 in 4:11 Stunden
  • Pitz Alpine 30 km Platz 1
  • Berliner Höhenweg (90 km / 7.000 hm) in 20:18 Stunden

Veronika Limberger

Vroni gehört seit Jahren zu den besten Trailläuferinnen in Österreich, speziell auf der Marathon-Distanz. Das hat sie auch heuer wieder bewiesen.
Erfolge 2020:

  • Lindkogel 34 km Platz 1
  • Ötscher Ultra 70 km Platz 1

Anita Eckerstorfer

Anita hat in der Vergangenheit schon vieles gewonnen. 2020 blieb der Trophäenschrank ebenfalls nicht leer. Besonders beeindruckend: das Projekt Granitwanderweg.
Erfolge 2020:

  • IATF 65 km Platz 1
  • Pitz Alpine 45 km Platz 3
  • FKT Granitwanderweg 100 km

Marcela Vasinova

Und plötzlich war sie da. Erst vor gut zwei Jahren tauchte sie in den Ergebnislisten auf – und hat sich seither dort festgesetzt.
Erfolge 2020:

  • FKT Tirol Achenseeumrundung (29 km / 2.743 hm) Platz 1 in 4:44 Stunden
  • Knappensteig (28 km / 2.300 hm) Platz 3 in 4:24 Stunden
  • Trail Series Azoren Platz 7
  • Ultraks Mayrhofen (30,3 km / 2.000 hm) Platz 1
  • Torlauf Dachstein (41,1 km / 2.509 hm) Platz 1
  • Dynafit Trailrun3 (Team) Platz 1

Marie-Luise Mühlhuber

Marie-Luise schwebt mit einer Leichtigkeit über die Berggipfel, die beneidenswert ist. Dass sich der Erfolg zusätzlich einstellt, macht die Geschichte noch spannender.
Erfolge 2020:

  • Imster Höhenweg (20 km / 1.947 hm) Platz 2 in 3:14 Stunden
  • Pitz Alpine 60 km Platz 1

Sarah Voelkel

Erneut bringt Sarah 2020 den Beweis, dass sie definitiv zu den besten auf den „kurzen“ und “schnellen“ Strecken zählt.
Erfolge 2020:

  • Salzburg Trailrun Festival Gaisbergtrail Virtual Race (23,4 km / 1.310 hm) Platz 1
  • Salzburg Trailrun Festival (6,4 km / 170 hm) Panoramatrail Virtual Race Platz 1
  • Torlauf Dachstein (41,1 km / 2.509 hm) Platz 2
  • PitzAlpine 60 k Platz 2
  • Chiemgau Trailrun 60 K, 2. Platz
  • FKT auf der,, Großen Reibn“ im Berchtesgadener Land (72 Km 5.000 hm)

Rosanna Buchauer

Trotz aller Downs, die 2020 zu bieten hatte, konnte Rosanna in diesem Jahr viel Kraft aus dem Sport ziehen – und einige Erfolge feiern.
Erfolge 2020:

  • Knappensteig (28 km / 2.300 hm) Platz 2 in 4:19 Stunden
  • Dynafit Trailrun3 (Team) Platz 1

Esther Fellhofer


Erfolge 2020:

  • FKT NÖ Ultra Marathon Platz 1
  • FKT Sellrainer Hüttenrunde (70 km / 7.000 hm)

Martina Kirschner-Trimmel

2020 hieß es – auch dank der vielen Absagen – bei Martina: Statt Rennen ab in den Entdeckermodus und Österreich erkunden!
Erfolge 2020:

  • FKT NÖ Marathon Platz 1
  • FKT NÖ Sprint Platz 2
  • FKT NÖ Ultra Marathon Platz 2
Logo-Trailrunning-Szene