Racing-Team-von-Hagan
©

Hagan Racing Team: Start in die neue Saison

Ende Oktober traf sich das Hagan Racing Team in der Zentrale des österreichischen Skitouren-Ausrüsters, um die Saison offiziell zu eröffnen und die Produktneuheiten unter die Lupe zu nehmen.

Den gemeinsamen Winter im Blick

Hagan-Racing-Team
Für Hagan und das Team beginnt die Saison am 31. Oktober.

Am 31. Oktober treffen sich überall Geister und Monster, um gemeinsam um die Häuser zu ziehen und Süßigkeiten zu sammeln. Im Innviertel hat sich allerdings eine andere Tradition durchgesetzt: Der letzte Tag im Oktober ist für Hagan und sein Racing Team jedes Jahr der offizielle Startschuss in die Skitouren-Saison. Beim Racing Team Meeting trifft eine Auswahl der besten Rennläufer des Landes auf die Experten des Tourenski-Ausrüsters. Der gemeinsame Blick nach vorne richtet sich auf Material, Planung und die Highlights der Saison 2014/15.

Tourenskiausrüstung fürs Hagan Racing Team

Damit die athletische Speerspitze Hagans 2014/15 mit den bestmöglichen Voraussetzungen an den Start geht, wurden die Sportler mit den aktuellen Top-Produkten des Herstellers ausgestattet. Viele von ihnen haben bei der Realisierung des Projekts sogar aktiv mitgeholfen. In dieser Saison sind es vor allem zwei Produkte, die den Profis unter die „Füße greifen“.

Hagan x-race Tourenski 

Mit nur 730 Gramm zählt der x-race Tourenski zu den leichtesten Vertretern seiner Klasse. Nach jahrelanger Entwicklung ist das Race-Modell dort angekommen, wo es sein soll: Robuste Skiführung, optimaler Auftrieb, Rocker und eine auslaufende Oberkante sorgen für Kraftersparnis und Zeitgewinn im Rennen.

  • Taillierung: 97-65-80 mm
  • Längen: 152, 163 cm
  • Gewicht: 730 g
  • Holzkern: Paulownia

Hagan-x-Race-Tourenski

Hagan ZR Racing-Bindung
Hagan-ZR-Bindung
Die Hagan ZR Bindung.

Das passende Bindungs-Pendent zum x-race Leichtgewicht ist die ZR Bindung von Hagan. Die Aluminium-Konstruktion bringt es gerade einmal auf 117 (!) Gramm – und das trotz Harscheisenaufnahme.

Alpenlook für Alpensportler

Neben der Hagan Pro Serie (auch im Handel erhältlich) wurde das Racing Team mit Kohla Tirol Fellen, Garmont Schuhen und Falke Socken ausgestattet. Zudem veranstalteten die Alpinisten noch ein Fotoshooting, bei dem sich die Athleten in einer etwas traditionelleren „Skitourenbekleidung“ wiederfanden:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Weitere Informationen