©

Laufausrüstung 2014: Neuigkeiten von Salomon

Jedes Jahr trifft sich das Salomon Running Team Österreich, um sich mit neuer Laufausrüstung für die Saison einzudecken. Dasselbe Equipment landet wenig später auch im Handel. Wir waren bei der Einkleidung der Profis in Saalfelden vor Ort und haben die besten Produkte unter die Lupe genommen. 

Die Salomon Athleten zu Gast im Salzburger Hof.
Die Athleten zu Gast im Salzburger Hof.

Material für Profis

Das Hotel Salzburger Hof in Saalfelden Leogang ist eine beliebte Adresse für Ausdauersportler. Am 23. Mai bezog auch das Salomon Running Team Österreich dort Quartier, um die neue Laufausrüstung entgegenzunehmen.

Der mehrfache Berglauf Weltmeister Jonathan Wyatt, Dolomitenmann Markus Kröll und viele weitere Athleten testeten jene Running Gear, die sie die ganze Saison über begleiten wird. Neue Laufschuhe und eine neue Bekleidungslinie wurden den Sportlern präsentiert.

Laufausrüstung für Herren: Kleidung für den Sommer

Wer hohe Ansprüche an sich selbst stellt, gibt sich nur mit dem besten Material zufrieden. Dazu zählt ohne Zweifel auch das S-LAB Exo Zip Tee Laufshirt. Das eng anliegende T-Shirt ist ultraleicht (110 g) und unterstützt den Träger dank der Kompressionstechnologie in seiner Körperhaltung.
Passend dazu liefert Salomon die S-LAB Exo Twinskin Short, die ebenfalls mit der muskelunterstützenden Exo Sensifit Technologie ausgestattet ist. Praktisch: die Extra-Lage zwischen den Oberschenkeln vermeidet Reibung.

Laufausrüstung für Damen: kurz und sportlich

Die Laufbekleidung für Frauen ist ebenso technisch, wurde aber an die Anatomie der Damenwelt angepasst. Besonders interessant ist der Start Impact Tank von Salomon. Mit 125 Gramm, einem verstellbaren, integrierten BH und atmungsaktive Einsätzen eignet sich das Shirt vor allem für die heißen Sommerstunden.
Der S-LAB Exo Twinskin Skort ist – wie der Name verrät – eine Mischung aus Rock (Skirt) und Short und ermöglicht so eine hohe Flexibilität beim Laufen. Das Kompressionsmaterial hilft außerdem aktiv bei der Regeneration des Körpers mit und schützt mit einer Zwischenlage ebenfalls vor Reibung.

Laufschuhe der neuesten Generation

Wie bei den Athleten aus dem Running Team unterscheidet sich auch die breite Masse im Laufsport stark voneinander. Um alle mit Laufschuhen zu versorgen, bietet Salomon mehrere Modelle, die auf unterschiedliche Aufgaben ausgelegt sind.

Während Langstrecken Ultrarunner wie Markus Kröll mit der neuesten Generation des S-LAB Sense Ultra liebäugeln, greifen Allroundrunner lieber zum X-Scream. So ist auch die dritte Version des Sense Ultra ein puristischer Trailrunning Wettkampfschuh. Der X-Scream hingegen stellt sich als Citytrail-Modell den Herausforderungen von Straße und Gelände.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Weitere Informationen