Hochkönigman
©

Hochkönigman: Trailrunning-Festival in Maria Alm

3 Trails, 3 Tage, 3 Orte

Wer Trailrunning mag, wird den Hochkönigman lieben. Drei Distanzen locken Ausdauerläufer ins Salzburger Land. Es warten Titel, Höhenmeter und jede Menge Unterhaltung in Maria Alm.

Hochkönigman: der Natur auf der Spur

Als Hot-Spot für die Wintersportsaison arbeitet die Region Hochkönig intensiv daran, auch den Sommer rund um den König der Berge für Athleten attraktiv zu gestalten. 2015 wird der Fokus aufs Trailrunning ausgeweitet. Mehrere Bewerbe, Meisterschaften und ein eigenes Camp stehen am Eventkalender. Besonders heiß erwartet wird die Premiere des Hochkönigman – ein dreitägiges Trailrunningfestival mit drei verschiedenen Distanzen. Von 5. bis 7. Juni 2015 wird die Hochkönigregion und das Steinerne Meer zu einer riesigen Laufstrecke mit Feldern, Wiesen, Almen und Naturwegen.

Für jeden etwas

Strecke Hochkoenigman
Die Strecken der 3 Bewerbe.

Die drei Wettkämpfe des Hochkönigman bieten jeder Art von Trailrunner eine Herausforderung. Besonders schnell wird das Rennen beim Speed Trail, der für einen Halbmarathon viele Höhenmeter mitbringt. Die heimische Elite wird vor allem bei der Marathon Distanz anzutreffen sein, denn hier wird der österreichische Meister im Trailrunning ermittelt. Internationales Flair nach Maria Alm bringt der Endurance Trail, der in die Europacup-Wertung einfließt. Alle Bewerbe finden am 6. Juni 2015 statt. Die Distanzen im Überblick:

  • Speed Trail: 21,4 km, 1.469 hm, GPS-Daten
  • Marathon: 46,6 km, 3.082 hm, GPS-Daten, 1 UTMB Punkt
  • Endurance: 85,3 km, 5.593 hm, GPS-Daten, 3 UTMB Punkte

Quer durch die Alpenlandschaft

Hochkoenig Trailrunning
Die Kulisse beim Hochkönigman ist einzigartig

Start und Ziel für alle Bewerbe ist das Ortszentrum von Maria Alm. Während der Speed Trail Richtung Norden führt, geht es für die beiden längeren Wettkämpfe nach Osten. Der Marathon leitet die Teilnehmer bis Dienten und der Endurance Trail durchquert die Berchtesgadener Alpen bis nach Mühlbach. Der Hochkönigman ist allerdings nicht nur für Starter ein Trailrunning Highlight der Extra-Klasse. Schon am 5. Juni, zum Start der Veranstaltung, geht der Hindernis Fun Run (5km, 10 Hindernisse) im Zentrum von Maria Alm über die Bühne. Alle, die sich auf den Hochkönigman vorbereiten möchten, haben beim Trailrunning Camp von 22.–25. Mai oder zahlreichen anderen Trailrunningcamps die Möglichkeit dazu. Zudem zählt die Speeddistanz zur Salomon Running Tour.

Facts zum Hochkönigman

  • Termin: 5.-7. Juni
  • Ort: Maria Alm
  • Nenngeld: € 23 – € 170
  • Salomon Running Tour
  • Zur Anmeldung

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Weitere Informationen