Katrinberglauf
© Hörmandinger

Katrinberglauf 2018

Showdown in Bad Ischl

Der Hausberg Bad Ischls lädt am 10. Juni zu einem der steilsten Bergläufe am Rennkalender. Der Katrinberglauf ist eine Sache für Spezialisten, Naturgenießer und alle, die nach einem Laufspektakel der Extraklasse Ausschau halten.

Heiße Eisen an der Spitze

Der „Kaiser“ kehrt nach Bad Ischl zurück! 2018 gibt es beim Katrinberglauf einen gejagten: Isaac Toroitich Kosgei. Der Streckenrekordhalter (2010, 33:32 min) führt das top besetzte Teilnehmerfeld an und zählt zu den Favoriten auf den Sieg. Aber auch die heimische Elite wird vertreten sein: „Viele heiße Eisen auf den Titel kommen aus der Region, wenn man die bisherigen Leistungen verfolgt und die sind ja bekanntlich das Salz in der Suppe“, so Organisator Sigi Lemmerer. Doch nicht nur an der Spitze verspricht der Katrinberglauf spannend zu werden …

Katrinberglauf 2018

Ein (gemeinsames) Ziel

Die 1.000 Höhenmeter auf 4,5 Kilometern sind für die meisten Teilnehmer so etwas wie die ultimative Challenge unter den Bergläufen. Wer den Aufstieg schafft, behält sich eine besondere Erinnerung für die Ewigkeit, auch – oder vor allem –  wenn man die Herausforderung gemeinsam meistert. Denn beliebt ist nach wie vor der Staffelbewerb, der 2018 erstmals mit sechs Mannschaftsmitgliedern bewältigt wird. „Viele Teilnehmer sind an uns herangetreten und haben diesen Wunsch geäußert, weil es oft nicht gelungen ist, gleich elf Teilnehmer zu finden. Dem Wunsch kommen wir natürlich nach“, so Lemmerer weiter.

Wer zudem Nachwuchsläufer im Schlepptau hat, kann diese beim Kinderbewerb vor der Katrin Alm Hütte um die Wette laufen lassen.

Kostenlose Talfahrt & Badespaß

Für die Teilnehmer endet der Service beim Katrinberglauf 2018 nicht mit dem Überqueren der Ziellinie. Alle Trailläufer können den angestrengten Muskeln direkt nach dem Rennen eine Pause gönnen und durchatmen. Denn bergab von der Katrin führt die bequeme Seilbahn – kostenlos! In der Stadt und beim „Fest am Berg“ erwartet die Sportler dann erneut ein ausgedehntes Rahmenprogramm.

Gratis Eintritt in das Parkbad Bad Ischl, Live-Musik, heimische Schmankerl von Traditions-Wirten und vieles mehr sind am 10. Juni am Plan. Auch für die Zuseher ist damit ein Programm geboten, das jede Anreise lohnend macht. Weitere Infos zum Event unter www.katrinberglauf.at. Die Anmeldung ist bereits geöffnet.

Facts Katrinberglauf 2018

  • Termin: 10. Juni

  • Ort: Bad Ischl

  • Nenngeld: € 32

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Weitere Informationen