©

On Global SquadRace 2022

WANTED: Die beste Laufcrew der Welt!

Das On Global SquadRace ist 2022 zurück – und stellt erneut den Gemeinschaft beim Laufen in den Vordergrund. In Teams werden Punkte gesammelt, die Beine in die Hand genommen und im Finale um den Titel Beste Squad der Welt gelaufen!

Speziell für Laufgruppen, Vereine & Freunde

Mit der Erstaustragung 2019 hat das On SquadRace einen Nerv in der Community getroffen. Noch nie wurde bei einer Laufveranstaltung der Teamgeist derart in den Fokus gerückt. Auch 2022 zählt wieder das Miteinander: Squads mit zumindest sieben TeilnehmerInnen (mindestens 30 % Frauenquote) laufen über einen Zeitraum von etwa zweieinhalb Wochen so viele und schnelle Läufe wie möglich. Dabei ist nicht nur Top-Speed wichtig, denn gewertet werden immer die Durchschnitts-Zeiten und -Kilometer aller Mitglieder. Zur weiteren Motivation: On spendet 5 CHF pro Teilnehmer an einen guten Zweck.

Phase 1: Punkte sammeln im Verbund

Der Wettbewerb besteht aus zwei Phasen. In der ersten – von 22. August bis 9. September – tracken die Teams selbstständig (egal mit welcher App) ihre 5-Kilometer-Runs und sammeln in ihrer Heimat Punkte, die durch drei Faktoren beeinflusst werden können: 

  • Die Laufzeit auf 5 km (Durchschnitt aller Teammitglieder)
  • Die durchschnittlich gelaufenen Gesamtkilometer pro Teammitglied
  • Die Anzahl der Teammitglieder (maximal 50)

Schnelle, fleißige und große Squads haben die besten Chancen auf den Sieg in der nationalen Wertung.

In der zweiten Phase geht es darum die Leistung zu einer bestimmten Zeit abzurufen. Der sogenannte „Wettkampf“ findet von 9. September um 18:00 Uhr bis zum 10. September um 21:00 Uhr statt – entweder virtuell oder bei den Vor-Ort-Events in Wien, Berlin, Zürich und anderen Städten in Europas.

On Squad Race Teilnehmer
©
On Squad Race Team
©

Phase 2: Der Wettkampf

In der zweiten Phase wird nach denselben Regeln im verkürzten Zeitraum (9. & 10. September) um die Wette gelaufen. Der einzige Unterschied: Die bereits erlaufenen Kilometer wirken sich positiv beim Wettkampf aus! Für jede Squad werden nachträglich Sekunden von der durchschnittlichen 5K-Zeit beim Wettkampf abgezogen:

  • 1 Sekunde pro durchschnittlich gelaufenem Kilometer in Phase 1
  • 1 Sekunde pro teilnehmendem Läufer am Wettkampf

Wer sich die Krone in Österreich aufsetzt, qualifiziert sich automatisch für das europäische Final-Event. Und wer den finalen Wettkampf gerne (optional) mit anderen Squads im Live-Duell angehen will, hat am 10. September im Wiener Leichtathletik-Zentrum von 15:00 bis 20:00 Uhr die Chance dazu.

In 2 Schritten zum On SquadRace 2022

  1. Eine Squad mit mindestens 7 Personen (30 % Frauenquote) zusammenstellen
  2. Die Anmeldung ist bereits geöffnet. Weitere Details hier: https://squadrace.on-running.com/europe/de/ 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Weitere Informationen