©

13 Skitourenrennen für den Schneeleopard: Snow Leopard Day

Für Dynafit ist der Schneeleopard mehr als nur das Logo der Firma. Um die Ausrottung der gefährdeten Wildkatze entgegenzuwirken, veranstaltet das Unternehmen ein Charity Skitourenrennen.

Charity Skitourenrennen mit Ehrgeizcharakter

Skitourenrennen Österreich und Schweiz
Snow Leopard Day: Skitourenrennen für den guten Zweck.

Der Snow Leopard Day ist ein Zusammenschluss mehrerer Skitourenrennen. In neun Ländern gehen die Teilnehmer an ihre Limits um Höhenmeter zu sammeln. Zwischen dem 9. Februar und dem 7. April zählt (und zahlt) jeder Meter bei den Skitourenrennen. Für jeden zurückgelegten Höhenmeter überweist Dynafit einen Cent an die Organisation Snow Leopard Trust. Ein guter Zeitpunkt, um an seine persönlichen Leistungsgrenzen zu gehen, denn der Bestand der Schneeleoparden wird auf nur circa 4.000 bis 7.000 Wildtiere geschätzt. Grund für den Rückgang der Population sind die Verkleinerung des Lebensraumes, die Knappheit an Beutetieren und – wie so oft – die Wilderei.

Skitourenrennen in Europa und Japan

Dynafit sieht in den Skitourenrennen eine Chance, den Bestand zu halten und zu erweitern. Mit geschützten Lebensräumen versuchen die Schützer das Schicksal des Schneeleoparden abzuwenden. Und jeder kann mithelfen. Die Skitourenrennen finden in der Schweiz, Österreich, Deutschland, Italien, Frankreich, Griechenland, Slowenien, Rumänien und Japan statt. Der Snow Leopard Day ist ein globaler Aufruf zur Rettung einer Gattung, die am Rande der Ausrottung steht.

Skitourenrennen für Körper und Geist

Dynafit Snow Leopard Day
Die beste Motivation beim Skitourenrennen: Jeder Meter hilft.

Das besondere an den Skitourenrennen sind nicht etwa anspruchsvolle Steigungen oder schnelle Abfahrten. Die Skitourenrennen des Snow Leopard Day verlangen auch keine Mega-Kondition. Es geht nur um den Teamgeist. Selbst Anfänger in Holzschuhen sind gern gesehene Gäste. Jeder, der hilft den Beitrag in die Höhe zu treiben, verbessert gleichzeitig seinen körperlichen Zustand. Einen besseren 2-in-1 Deal findet man selten. Als Draufgabe warten außerdem eine garantiert freundliche Gemeinschaft sowie eine Feier im Anschluss.

Entlang der Strecke der Skitourenrennen lernt man von Schildern zudem Facts über den Schneeleopard. Nur nicht zu lange stehen bleiben, denn jeder Meter zählt!

Die Skitourenrennen des Snow Leopard Day im Überblick:

Skitourenrennen Europa Japan
Bis an die Grenzen für den Schneeleopard.

09.02.2013
Westschweiz – Abländschen im Restaurant Zitbödeli in Jaun (Gastlosen)
09./10.02.2012
Österreich – Hochkönig (Ausgangspunkt: Arthurhaus)
16.02.2013
Deutschland – Geigelstein/ Breitenstein, Schleching
23.02.2013
Italien – Champorcer
02.03.2013
Italien – Monte Cimone
03.03.2013
Frankreich – Col du Lautaret
03.03.2013
Griechenland – Karpenissi – Velouchi Mountain
09.03.2013
Slowenien – Jezersko –  Gorniški Center Davo Karničar
17.03.2013
Deutschschweiz – St. Antönien – Restaurant Sulzfluh
23.03.2012
Italien – Alpe Devero
30.03.2013
Italien – Racines/ Ratschings
30.03.2013
Rumänien – Valea Sambata Chalet, Fagaras Mountain
06./07.04.2013
Japan – Tugaike Hakuba

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Weitere Informationen