TSC Saisonkarte Skifahren
©

Tirol Snow Card: Sky is the limit

Es gibt Tageskarten, Mehrtagespässe und Saisonkarten. Und es gibt die Tirol Snow Card. Ab sofort steht der Schlüssel ins Skiuniversum wieder an den Bergbahnen zum Verkauf. Mehr als 4.000 Pistenkilometer warten auf die Besitzer, dazu eine Challenge, die es in sich hat.

Ein Bundesland als Spielplatz

Skipass Tirol
Über 4.000 Pistenkilometer warten auf die Besitzer der Tirol Snow Card

Betrachtet man das Profil von Tirol, so gibt es kaum einen Quadratkilometer der ohne Erhöhung auskommt. Über 80 Skigebiete drängen sich auf der Fläche von Österreichs drittgrößtem Bundesland. Ein Ort, wie für Skifahrer geschaffen. Die Qual der Wahl ist in diesem Fall tatsächlich eine anspruchsvolle Einteilungsfrage: Riskiert man den Trip in das „neue“ Skigebiet oder bleibt man doch lieber bei den vertrauten Hängen? Ist das exotische Skigebiet die lange Reise wert? Fragen, die man sich mit der Tirol Snow Card nicht stellen muss. Ein Preis, ganz Tirol. Nur die Entscheidungen nimmt einem die Super-Saisonkarte nicht ab.

Let‘s get it started

Ab 1. Oktober steht die Tirol Snow Card an den Liftkassen zum Verkauf. Bis 15. Mai haben echte Wintersportfans dann die Möglichkeit, sich auf Skigebiet-Sightseeing-Tour zu begeben. Vom ersten Neuschnee bis hin zum Firn am Gletscher beim Sonnenskilauf dauert die Saison mit der Karte über ein halbes Jahr. Parks, Tiefschneehänge und präparierte Pisten soweit das Auge reicht. Um den Überblick zu behalten hat der Tirol Snow Card Verbund eine App für Android User erstellt. Die größte Hürde: Ein Winter reicht nicht um alle Skigebiete zu entdecken…

Die Tirol Snow Card Challenge

Skigebiete Tirol Skipass
Tirol: Paradies für alle Wintersportler.

… oder etwa doch? Um herauszufinden wie viel „Schneemensch“ in den Besitzern der Tirol Snow Card steckt, veranstaltet der Verbund eine Challenge. Jeder Skitag und jedes befahrene Skigebiet werden mit sogenannten Badges belohnt. Wer im Verlauf des Winters am meisten Badges sammelt, gewinnt ein Wochenende auf einer Skihütte für sich und fünf Freunde sowie einen brandneuen Ski von Nordica. Die Plätze zwei bis sieben Räumen ebenfalls ein Paar neuer Skier ab. Alles was man dafür tun muss, ist sich auf skiline.cc anzumelden und schon läuft das Rennen. Ein Anhaltspunkt: Der Sieger aus dem Vorjahr brachte es auf 162 Skitage. Good Luck!

Facts zur Tirol Snow Card

TSC Tirol Snow Card

  • Skigebiete: 86
  • Pistenkilometer: > 4.000
  • Lifte: > 4.000
  • Zeitraum: 1.10. – 15. 5. 2014
  • Preis: ab 348€

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Weitere Informationen