Dolomiten Ausblick
©

Wanderurlaub in Südtirol am Kronplatz

Die kostbare Urlaubszeit aktiv in der Natur zu verbringen wird für immer mehr Menschen zur ersten Wahl. Beim Wanderurlaub in Südtirol fällt das Eintauchen in die alpine Flora und Fauna extrem leicht.

Was das Bergsteigen so besonders macht

Wanderurlaub in den Dolomiten
Die Natur in den Dolomiten ist wie für Wanderer geschaffen.

Wandern ist mehr als die Bewegung von einem Ort zum nächsten. Obwohl das Ziel in Form von Gipfel, Alm oder einem besonderen Ort meist der Grund ist sich in Bewegung zu setzen, sorgt eigentlich der Weg dorthin für das, was Wandern und Bergsteigen so besonders macht. Im alpinen Südtirol trifft man auf allen Wegen auf jene Seiten der Natur, die sich woanders nicht zeigen. Schroffe Felsen, einsame Spitzen, Bergseen und blühende Almen: Bergsteigen in Südtirol macht aus einem Urlaub ein unvergessliches – und vor allem gesundes – Erlebnis.

Genusstour vs. Gipfelabenteuer

Aber wo startet man am besten seinen Wanderurlaub im Südtirol? Eine nahe liegende Wahl ist die Region um den Kronplatz nordöstlich von Bozen. Während im Winter zahlreiche Skiurlauber die Hänge bevölkern stehen die Bergbahnen im Sommer den Bergsteigern zur Verfügung. Tagestouren auf den Dürrenstein (2.838 m), den Seekofl (2.810 m), die Rote Wand (2.818 m) und vielen weiteren Zielen stellen Aktivurlauber vor die Qual der Wahl. Wanderungen mit wenig Höhenmetern bis hin zu Abenteuern mit neunstündiger Gehzeit auf einen Dreitausender sind am Kronplatz in vielfachen Varianten vorhanden.

Spezieller Service für Wanderer

Hotel für Wanderer Zirm
Das Berghotel Zirm ist auf Wanderer spezialisiert.

Wer beim Wanderurlaub in Südtirol seine Zelte möglichst bequem aufschlagen möchte findet ebenfalls am Kronplatz ein passendes „Lager“. Das 4 Sterne Superior Berghotel Zirm auf 1.400 Meter bietet Komfort an allen Ecken und Enden und veranstaltet spezielle Wochenprogramme und Events für Alpinisten. Zusätzlich hat das Hotel seinen Service auf die Bedürfnisse der Natur- und Sportliebhaber abgestimmt. Ob Sonnenaufgangswanderung, Entspannen auf der Sonnenterrasse oder Rafting-Action im Wasser: Ein Wanderurlaub in Südtirol ist vieles – außer langweilig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Weitere Informationen