© Wings for Life Worldrun

WINGS FOR LIFE WORLD RUN

So viele Teams wie noch nie am virtuellen Start

Bald ist es soweit: Am 9. Mai laufen wieder tausende Menschen auf der ganzen Welt für die, die es selbst nicht können. Über 3.900 Teams sind beim virtuellen Spendenlauf bereits registriert. Noch nie gab es beim Wings for Life World Run so weit im Voraus so viele Team-Anmeldungen!

Wings-for-Life-World-Run-2021_1

Gemeinschaftsgefühl mal anders

Obwohl am 9. Mai die Teilnehmer beim diesjährigen Wings for Life World Run alleine laufen werden, spürt man schon jetzt ein ganz besonderes Gemeinschaftsgefühl. Denn bereits drei Wochen vor dem Startschuss zum globalen Spendenlauf sind so viele Teams wie noch nie angemeldet. Unter den zahlreichen Teams weltweit sind allein in Österreich viele namhafte Firmen-Teams wie Audi, VW, Salomon, Pure Encapsulations, Sky, Suunto oder KTM mit dabei.

Doch auch Lauftreffs oder Vereine haben fleißig Teilnehmer gesammelt, um virtuell vereint dabei zu sein und Gutes zu tun.

Laufen im Team der Sport-Stars

Auch heuer schnüren wieder zahlreiche Sport-Stars die Laufschuhe. Unter anderem sind Olympiasieger und Weltmeister wie Anna Gasser, Johannes Lamparter, Lisa Hauser und Benjamin Karl mit dabei.

Einer besonderen Challenge stellt sich Marcel Hirscher mit seinem Team. Denn in diesem Jahr lässt er für den Wings for Life World Run ein altes Ski-Duell gegen Felix Neureuther wieder aufleben und versucht mit seinem Team mehr Kilometer zu erlaufen als sein langjähriger Konkurrent und Freund.

Mit den Teams Schlierenzauer-Thiem,  Morgenstern-Müller, sowie dem Team, das bei keinem Wings for Life World Run fehlen darf, das KINI Team um Wings for Life Mitbegründer Heinz Kinigadner, zählen noch weitere prominente Sportler auf jede Unterstützung.

“Der Wings for Life World Run hat eine große Bedeutung, weil er zeigt, was wir gemeinsam alles schaffen können, wenn wir für eine gute Sache zusammenhelfen. Es ist jedes Jahr faszinierend, wenn man selbst an der virtuellen Startlinie steht und weiß, dass gerade auf der ganzen Welt per App in wenigen Sekunden der Startschuss fällt und zehntausende Menschen gleichzeitig loslaufen.“ – Marcel Hirscher

 

Jetzt für den App-Run anmelden

Der Wings for Life World Run findet weltweit am 9. Mai statt. Wie 2020 findet der Lauf ausschließlich via App statt.

Die Anmeldung sowie alle weiteren wichtigen Infos zum globalen Charity-Lauf am 9. Mai 2021 findet ihr auf wingsforlifeworldrun.com

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Weitere Informationen