mondsee halbmarathon
© first foto factory

Mondsee Halbmarathon 2018

Ausdauerlauf durchs Salzkammergut

37. Runde für den Mondseelauf: Am 3. Juni 2018 wird von Mondsee aus wieder das Salzkammergut erlaufen. Das Event für Hobbyläufer mit einer Schwäche für Berg- und Seepanoramas

Das persönliche Laufziel

Die Streckenbeschreibung des Mondseelaufs könnte einer Tourismusbroschüre entsprungen sein: Idyllische Seepromenade auf der einen Seite, das schroffe Profil der Drachwand auf der anderen.

Der Kurs durch die schönsten Winkel des Salzkammerguts ist unter Läufern seit Generationen eine bekannte Runde. Mit dem Mondsee Halbmarathon erhält die Strecke jene Aufmerksamkeit, die sie verdient. Am 3. Juni heißt es dann wieder 21 und 10 Kilometer über Asphalt und nur wenige Höhenmeter zum persönlichen Laufziel zu finden.

Halbmarathon Mondsee
Die Kulisse von Schober & Drachenwand im Hintergrund.© www.mondsee.at
Strecke Mondseelauf
90% der Strecke führen über Asphalt.© www.mondsee.at

Naturschauplätze als Streckenhighlights

Hobbyläufer und Gelegenheitssportler starten am Sonntag, dem 3. Juni um 09:30 Uhr ins Rennen. Drei Tempomacher geben – für jene die es wollen – den Takt vor, um Teilnehmer dabei zu unterstützen, den Halbmarathon in 1:30 h, 1:45 h oder 2 h zu finishen.

Für den Großteil geht es allerdings nicht um die Zeit, sondern das Lauferlebnis. Konkret führt der Kurs vom Ufer des Mondsees zum Badeplatz Schwarzindien und zum Highlight: der Drachenwand. Die steile Felswand ist gleichzeitig der Wendepunkt des Mondsee Halbmarathons und leitet die Läufer über einen andere Strecke wieder zurück nach Mondsee.

Das Event für alle Läufer

Für alle, denen 21 Kilometer (noch) als zu große Hürde erscheint, bietet der Mondseelauf eine Alternative mit dem 10-Kilometer-Lauf. Ebenfalls am Sonntag (Start: 09:55 Uhr) bewältigen die Teilnehmer dabei einen Teil der Halbmarathon-Strecke. Der 10-Kilometer-Lauf ist ebenso wie der klassisch Mondsee Halbmarathon im Team oder in der Firmenwertung absolvierbar.

Die 21 Kilometer des Mondseelaufs zählen 2018 zur Salzkammergut Top 3 Wertung. Die Anmeldung ist bereits geöffnet.

Facts zum Mondseelauf 2018

  • Termin: 3. Juni
  • Ort: Mondsee
  • Nenngeld: € 29,- Halbmarathon
    (Staffel € 58,-) & € 25,- 10-km-Lauf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Weitere Informationen