M3 Montafon
© TVB Schruns / Stefan Kothner
Gewinnspiel beendet

Gewinnspiel: Doppelte Sport-Action in Montafon

Bergmarathon & Mountainbike Marathon

Der Sommer in Vorarlberg wird zum Schwitzen: Mit dem Montafon Arlberg Marathon am 30. Juni und dem M³ Montafon MTB Marathon warten gleich zwei ultimative Bergrennen für Trailrunner und Mountainbiker. Wir verlosen je zwei kostenlose Startplätze.

Montafon Arlberg Marathon

Atemberaubende Bergkulisse trifft auf ultimative Herausforderung: Der 16. Montafon Arlberg Marathon zählt zu den härtesten Challenges für Trailrunner. 42,195 Kilometer, 1.600 Höhenmeter und zwei Bundesländer stehen am 30. Juni am Programm. Der Bergmarathon verläuft auf idyllischen Forst- und Alpenwegen, weit weg von auch nur dem Ansatz einer Straße. Highlights der Strecke sind das Europaschutzgebiet Verwall sowie der abwechslungsreiche Weg von der Montafoner Gemeinde Silbertal über das Winterjöchle (1.935 m) bis nach St. Anton am Arlberg.

Neben dem klassischen Bergmarathon bieten die Organisatoren zudem zwei kürzere Distanzen. Die Strecke „T33“ führt über 33 Kilometer und 1.190 Meter und spricht aufgrund des alpinen Geländes ebenfalls fortgeschrittene Läufer an. Etwas mehr „Genuss“ erwartet die Teilnehmer beim 14,8 Kilometer langen Panoramatrail in St. Anton mit 600 Höhenmeter.

Highlights

  • Termin: 30. Juni
  • Ort: Silbertal & St. Anton
  • Bergmarathon: 42,195 km & 1.600 hm
  • T33: 33 km & 1.190 hm
  • Panoramatrail: 14,8 km & 600 hm
  • Kindertrail
  • Nenngeld: ab € 29

Highlights

  • Termin: 27. & 28. Juli
  • Ort: Schruns
  • Freitag:
    • Genussrunde: 38 km & 1.050 hm
    • M4 Montafon Village Cross: 450 Meter Rundkurs
  • Samstag:
    • M³ Marathon: 130 km & 4.500 hm
    • M2: 65 km & 2.400 hm
    • M1: 40 km & 1.250 hm
    • Mfit: 29 km & 500 hm

M³ Montafon Mountainbike Marathon

Zum zehnten Mal verwandelt sich das MTB-Paradies in Vorarlberg zur Bühne für Mountainbike-Cracks und Genussradler, die nach einer außergewöhnlichen Wettkampf-Erfahrung suchen. Insgesamt sechs Disziplinen finden am 27. und 28. Juli in Montafon statt. Von entspannten Touren mit dem E-Bike bis zu extremen Aufgaben wie dem 130 km M³ Marathon. „Der M3 ist wirklich nur etwas für die ganz Harten“, so Alexander Stergiotis vom MTB-Club Montafon über die 4.500 Höhenmeter umfassende Tour.

Ganz im Gegensatz dazu: die E-Bike Genussrunde. Mit E-Motor unterm Sattel geht es für die Teilnehmer auf eine echte Gaumen- und Augenschmaus-Tour. Begleitet vom Bergpanorama führt die Strecke ohne Zeitmessung zu mehreren Kulinarik-Stopps, die die Teilnehmer die kulinarische Vielfalt des Montafons kennenlernen lassen.

Am Vorabend treffen sich Mountainbike-Fans beim beim M4 Village Cross (450-Meter-Rundkurs) mit Pasta Party und Live-Musik im Schrunser Ortszentrum.

Gewinnspiel

Für beide Bewerbe verlost das Sportmagazin sportalpen.com je zwei kostenlose Startplätze. Einfach das Formular ausfüllen und mitmachen. Teilnahmeschluss ist der 15. Juni 2018.

[]
1 Step 1
Vorname
Name
Previous
Next


Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Weitere Informationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Weitere Informationen