funslope alta badia
©

MOVIMENT: Fun-Paradies in Alta Badia

5 Dinge, die man in Alta Badia nicht verpassen sollte

Ein Tag in Alta Badia bietet viele Möglichkeiten sich auf Skiern und am Snowboard zu entfalten. Mit dem MOVIMENT besitzt Alta Badia sogar ein eigenes Fun-Zentrum im Herzen des Skigebiets. Hier sind die fünf wichtigsten Stationen.

MOVIMENT – Besonderer Treffpunkt für Skifahrer

Skifahren soll Spaß machen. Anspruchsvolle Wintersportler haben die Messlatte für die Skigebiete in den letzten Jahren weit nach oben gesetzt. Kaum ein renommiertes Areal verzichtet heute auf Attraktionen auf und abseits der Pisten.

Während sich andere eine Schlacht um die Pistenkilometer liefern, hat sich in Alta Badia – ein besonderer Treffpunkt für Skifahrer entwickelt. Die Anlage „MOVIMENT“ mitten im Skigebiet geizt nicht mit Reizen. Hier sind die Top fünf Dinge, die man in Alta Badia nicht verpassen sollte.

Highlight #1: Boardercross La Para

Es gibt nichts Motivierenderes, als durch eine anspruchsvolle Strecke zu rasen und sich gleichzeitig (egal ob heimlich oder nicht) mit anderen zu messen. Die Boardercrossstrecke im MOVIMENT hat alles: enge Kurven, Downhill-Abschnitte, schmale Pistenabschnitte und Sprünge. Wer etwas auszutragen hat, ist hier richtig. Für alle anderen macht die Boardercrossstrecke genau das, was man von ihr erwartet: jede Menge Spaß!

Zu finden ist der Boardercross neben der La Para Hütte im Zentrum des MOVIMENT Parks. Ein eigener Schlepplift bringt Skifahrer wieder an den Start für die zweite Runde. Und die dritte. Und die vierte…

boardercross alta badia
2017-02-01-Alta-Badia-Reportage-10
Highlight #2: Funslope Biok

Nur wenige Meter neben dem Boardercross befindet sich die Funslope Biok auf 2.008 Meter ü.d.M. Und auch die „Spaßpiste“ hat ihren eigenen Zubringer: Die Bergstation des Biok-Lifts (Sessellift) liegt direkt neben dem Start.

Von dort geht es über eine breite Piste abwärts mit – immer optionalen – Freeski-Elementen, Sprüngen, einer Röhre, einem Iglu-Tunnel und zwischendurch einem High Five!

Geeignet ist die Funslope im MOVIMENT für so gut wie alle Skifahrer, die sich auch gerne Mal abseits der Piste bewegen und unkomplizierten Spaß auf den Brettern suchen. Eine virtuelle Fahrt durch die Funslope gibt es übrigens hier.

Highlight #3: Alta Badia Snow Park

Was wäre eine Parkanlage ohne eine vernünftige Menge an Metall und Kickern? Der Alta Badia Snow Park setzt mit vier Lines alles in den Schnee, was sich Freeskier wünschen. Von Einsteiger-Schanzen über Rails, Wallrides und Boxes bis hin zu „Das-ist-doch-komplett-Irre“-Kickern ist hier alles vertreten.

Der Alta Badia Snow Park befindet sich ebenfalls im Zentrum des MOVIMENT und gleich neben der Funslope und dem Boardercross. Und auch der Park wird durch einen eigenen Lift (Ciampai) mit mutigen Skifahrern gespeist.

snow park freeski alta badia skigebiet
parallel slalom alta badia skigebiet
Highlight #4: Parallelslalom

Wer sich einmal wie Marcel Hirscher und Co. fühlen möchte, ist beim Parallelslalom neben dem Prè dai Corf Lift an der richtigen Adresse. Schon das doppelte Starthaus versetzt einen direkt in Wettkampf-Atmosphäre, Seite an Seite mit dem Widersacher.

Einen originalen Weltcup-Piep-Countdown später, befindet man sich auch schon in der abwechslungsreich gesteckten Piste. Wie bei den Profis wird auch hier die Zeit bis zu den Hundertstel gemessen. Und sogar die Kamera wirft ein Auge auf die Rennfahrer! Der persönliche Skimovie kann zuhause bequem mit der Skipassnummer gedownloaded werden.

Highlight #5: Die Weltcup-Piste

Nur wenige Skigebiete in Europa besitzen eine Weltcup-Piste. Alta Badia ist eines davon. Die „Gran Risa“ in Corvara stellt auch geübte Carver vor die ein oder andere Herausforderung.

Vom originalen Starthaus unterhalb der „Piz La La“-Gondel geht es über den schwarzen Hang in muskelstrapazierende Kurven bis hinunter zur Talstation. Mit einer kurzen Zahnradbahn-Fahrt und dem Lift findet man sofort wieder den Anschluss zum Zentrum des MOVIMENT.

Wer die fünf Stationen im MOVIMENT durchläuft hat erst einen Teil des Angebots gesehen, aber garantiert einen unterhaltsamen Skitag im Fun-Paradies erlebt. Weitere Infos zum Skigebiet Corvara gibt es auf der Website.

gran risa piste alta badia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.