©

Outdoormesse Friedrichshafen: Trends aus der Zukunft

Neben der ISPO in München ist die Outdoormesse in Friedrichshafen der Wegweiser für den Outdoormarkt der Zukunft. Heuer dominierten bunte Farben, High-Tech Textilien und Mini-Innovationen, die das Leben in der Wildnis vereinfachen sollen.

Outdoormesse: Kleine Upgrades mit großer Wirkung

Award Gewinner Outdoor
Die Gold-Award-Gewinner überzeugten dieses Jahr mit Detailverbesserungen und Nachhaltigkeit.

Es gibt bekanntlich nichts was es nicht gibt. Dennoch sieht sich die Outdoorindustrie auf den Messen jedes Jahr mit einem großen Innovationsdruck konfrontiert.

Es müssen ja schließlich Awards vergeben werden. Dass nicht jedes Jahr der Karabiner neu erfunden werden kann ist aber auch klar.

 

So konzentrierte sich die Outdoormesse in Baden-Württemberg 2013 größtenteils auf Detailverbesserungen oder Themen wie Nachhaltigkeit.

Das who is who auf der Outdoormesse

Outdoormesse Party
Die Outdoor war auch heuer wieder gut besucht.

Vom 11. bis 14. Juli drängten sich die Fachbesucher auf den 85.000 Quadratmetern der Outdoormesse.

Alle bekannten – und unzählige weniger bekannte – Hersteller packten ihre Produktpalette für 2014 in den LKW und arrangierten sie auf den teilweise sehr beeindruckenden Ständen.

Andere – allen voran die Firmen mit Artikeln aus der Kategorie „Kurios“ – versuchten aus ihren winzigen Vierecken alles herauszuholen. Highlight unter den „Underdogs“: der Fertig-Kaffee in der Tüte, mit dem man sich den Becher spart.

Die Outdoor-Awards

Wasserstoffzelle Akku
Highlight unter den Awards: die Brennstoffzelle von Brunton.

Neben den mehr oder weniger brauchbaren Neuheiten fanden sich auf der Outdoormesse auch Produkte, die ihren Weg mit Sicherheit in den Outdoor-Alltag finden werden. Einige davon werden sich aus den Reihen der Award-Gewinner hervortun. Eine sechsköpfige Experten-Jury wählte aus 316 Einsendungen 52 Sieger. Elf davon wurden mit dem Zusatz „Gold“ versehen. Die elf Gold-Gewinner der Outdoormesse:

  • La Sportiva Trango Cube Bergschuh
  • Adidas terrex SCOPE GTX Zustiegsschuh
  • Arc’teryx Alpha FL 45 Pack Rucksack
  • Edelrid Corbie 8,6 mm Kletterseil
  • Beal Gully 7.3 mm Kletterseil
  • SlingFin Hardshell Zelt
  • Proway Hakkoda Schlafsack
  • Lyofood Lyo Expedition Nahrungsmittel
  • Brunton Hydrogen Reactor Brennstoffzelle
  • Yeti North Daunenjacke
  • Schoeller EXP Chlorine Free Textil 

Unter den Innovationen wurde vor allem die erste tragbare Wasserstoff-Sauerstoff-Brennstoffzelle mit USB-Anschluss von Brunton zum Gesprächsthema. Bis zu fünfmal soll damit ein Smartphone aufgeladen werden können, ehe das Mini-Kraftwerk selbst seinen Energiehaushalt füllen muss.

 

Weiterführende Links:

Ispo München Sportalpen Product of the year

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Weitere Informationen