Gletscher Tirol
©

Hoch hinaus mit Tirols höchstem Gletscherfest 2013

Hoch, höher, Pitztaler Gletscher. Wer gerne den Überblick behält ist bei Tirols höchstem Gletscherfest Ende Oktober genau richtig. Das Wochenende in Höhen um 3.440 Meter über dem Meeresspiegel steht ganz im Zeichen der Superlative.

Paralleluniversum am Pitztaler Gletscher

Mit einem gültigen Tagesskipass oder einer Saisonkarte wie der Tirol Snow Card eröffnet sich für die Gäste am 26. und 27. Oktober auf den Pisten des Pitztaler Gletschers eine neue Welt. An dem Wochenende stehen Besuchern sämtliche Aktivitäten des Skigebiets kostenlos zur Verfügung. Egal ob man sich schon immer einmal im Eisklettern versuchen, durch einen abgesteckten Riesenslalomkurs brettern oder sich einen saftigen Burger vom Riesengrill holen wollte: Bei Tirols höchstem Gletscherfest lockt eine Versuchung nach der anderen.

Das will ich probieren!

Testcenter Pitztalgletscher
Die Testivalarea mit vielen topaktuellen Produkten.

Die Möglichkeiten bei Tirols höchstem Gletscherfest am Pitztaler Gletscher sind nahezu grenzenlos. Neben den Aktivangeboten des Skigebiets ist es vor allem die Masse an Testmaterial, das die Besucher vor die Qual der Wahl stellt. Beim Testcenter kann etwa den neuen (Touren-)Skimodellen und Snowboards ein erstes Gutachten entnommen werden. Darüber hinaus wartet die aktuelle Bekleidungslinie vieler Hersteller auf die ersten Ausfahrten des Winters. Neu sind in diesem Jahr Helmkameras, deren Funktionen den Wintersportlern in eigenen Workshops nähergebracht werden. Wem gefällt was er sieht, kann die Ausrüstung auch gleich erwerben. Besonders „Vielfahrer“ wie die Besitzer der Tirol Snow Card haben hier die Option sich vor einer Anschaffung von den Produkten gründlich zu überzeugen.

Premiere bei Tirols höchstem Gletscherfest

Für den maximalen Spaßfaktor sorgen Sideevents wie das Zipfel-Bob-Rennen, das im Skicross-Style abgehalten wird. Außerdem kommt am Gletscher Ende Oktober 2013 auch der Relax-Faktor nicht zu kurz. Sowohl Österreichs höchstes Cafe (Gletscherpark auf 3.440m), als auch die Europapremiere eines Skifilms laden zum entspannten Zwischenstopp ein. Alpinisten freuen sich über die Anwesenheit von Bergführern der Bergschule aus dem Pitztal, die den Einsatz von Eispickel, Steigeisen und Eisschrauben demonstrieren.

Programm für Samstag (10:00 – 16:00 Uhr) & Sonntag (10:00 Uhr – 15:00 Uhr)

Opening Pitztal
Das Gletscherfest im Pitztal ist für viele der Start in die Saison.
  • Testival für Ski, Snowboard, Freeride, Kleidung und Equipment
  • Riesenslalomstrecke
  • Tipps & Tricks zum richtigen Einsatz von Helmkameras
  • Eiskletter-Tour
  • LVS-Sicherheitstraining
  • Design your Board-Workshop
  • BBQ & Schneebar
  • Sound- und Chill-Area

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Weitere Informationen