©

Skitourenwinter mit Top-Skitouren in Salzburg

Unkompliziert auf eine geführte Skitour in Salzburg gehen wird mit dem Team vom „Scott Skitourenwinter“ so einfach wie nie. Ein- oder Mehrtagestouren sowie diverse Camps am Wochenende werden von den Profis angeboten.

Salzburgs Skitouren am Großvenediger und im NP Hohe Tauern

Skitour Großvenediger Salzburg
Die Skitouren in Salzburg zeigen die schönsten Seiten des Bundeslandes.

Das Herz des Skitourenwinters sind die mehrtägigen Touren durch die heimischen Alpen. Von Jänner bis März fassen die Salzburger Skitouren-Spezialisten die Kitzbüheler Alpen ins Auge. In Neukirchen am Großvenediger geht es in drei Tagen bis aufs Kröndlhorn (2.444 Meter); vorbei an urigen Gaststätten wie der Bamberger Hütte oder dem Alpengasthof Rechtegg. Begleitet vom Frühjahrsfirn leitet die Vier-Tages-Skitour im Salzburger Nationalpark Hohe Tauern das Ende der Wintersaison ein.

Am dritten Tag nimmt sich die Gruppe den Gipfel des höhsten Bergs (3.666 Meter) des Bundeslandes vor. Skitourenerfahrung wird für beide Touren vorausgesetzt.

Drei-Tages-Touren in Neukirchen:

21. bis 23. Jänner 2013
28. bis 30. Jänner 2013
11. bis 13. März 2013
18. bis 20. Februar 2013 Tour by Skitour Magazin
22. bis 24. Februar 2013 Ladies Skitour

Vier-Tages-Touren im Nationalpark Hohe Tauern:

04. bis 07. April 2013
18. bis 21. April 2013
22. bis 25. April 2013
29. April bis 02. Mai 2013

Salzburger Skitour: ohne Handy, mit Kamin

Scott Skitourenwinter Alm
Die Trattenbachalm steht für die Skitourenwinter-Gäste zur Verfügung.

Wer eine ganz besonders nostalgische und gemütliche Skitouren-Erfahrung in Salzburg erleben möchte, sollte sich die Trattenbachalm genauer ansehen. Kein Handyempfang und keine Straßen erwarten die Gäste auf 1.287 Meter. Dafür gibt es einen Kamin, eine Vollpension mit herzhaften Speisen und eine unvergleichliche Atmosphäre. Egal ob geführte oder selbst organisierte Skitouren: Von der Trattenbachalm aus starten gleich mehrere Wege durch die endlose Schneepracht.

Prominenz unterwegs am Berg

Die Führung der Skitouren im Salzburger Land übernimmt einer der drei „Eiskönige“. Hans-Peter Kreidl, Erfinder des Skitourenwinters, oder die Bergführer Gunter Unterwurzacher und Georg Leitner stehen der Gruppe mit Rat und Tat zur Seite. Hin und wieder begrüßen die Bergprofis auch Pioniere aus anderen Sportarten. So kamen bereits Segel-Olympionike Hans-Peter Steinacher, Dolomitenmann Markus Kröll und Flieger-Ass Hannes Arch in den Genuss der Salzburger Skitouren.

Erst im Dezember 2012 eroberte das Team zusammen mit Kletter-Champion David Lama die 45 Grad Steile Schwärzkar Westrinne in Ehrwald.

Spezial-Skitouren in Salzburg:

Skitour in Salzburg
Klaus Krölll kam bereits in den Genuss einer Skitour in Salzburg.

18. bis 20. Jänner 2013 Ladies Skitourencamp in St. Martin am Tennengebirge
25. bis 27. Jänner 2013 Skitour Magazin Camp auf der Rudolfshütte
01. bis 03. März 2013 Suunto Skitourencamp in St. Martin im Tennengebirge
15. bis 17. März 2013 Yoga Skitourencamp im Trattenbachtal bei der Trattenbachalm
22. bis 24. März 2013 Fortgeschrittenen-Camp im Trattenbachtal bei der Trattenbachalm
12. bis 14. April 2013 Frühjahrscamp auf der Rudolfshütte
26. bis 28. April 2013 Frühjahrscamp auf der Rudolfshütte

Alle Informationen & Anmeldung auf www.skitourenwinter.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Weitere Informationen