©

Triathlon Event Highlight: Wolfgangsee Challenge

Am 10. und 11. September steigt ein Highlight unter den Triathlon Events. Der Wolfgangsee im Salzkammergut bietet Location und Kulisse für die 8. Wolfgangsee Challenge. Klassische wie auch Cross-Triathleten finden hier die perfekten Gegebenheiten für einen fordernden, fairen und abwechslungsreichen Wettkampf.

Was ist in diesem Jahr neu beim Triathlon Event im Salzkammergut?

„Nach 5jähriger gemeinsamer Durchführung und Organisation der Challenge als Crosstriathlon,  zusammen mit Christian Sams (sportlicher Leiter – www.deintraining.com), wurde letztes Jahr die Idee geboren, neben dem bewährten und gleichzeitig härtesten Crosstriathlon Österreichs am nächsten Tag einen klassischen Triathlon über die olympische Distanz (1,5 km Schwimmen, 40 km Rennrad, 10 km Laufen) zu veranstalten“, erzählt Harald Prohaska von Wolfgangsee Tourismus. Die 8. Wolfgangsee Challenge bietet nun insgesamt fünf Bewerbe an einem Wochenende.

„Hot Stuff“ für die härtesten unter den Triathleten

Erstemals gibt es in diesem Jahr unter dem Motto „Hot Stuff“ eine Kings & Queens Wertung für die härtesten unter den Triathleten. King oder Queen werden jeweils der schnellste Herr und die schnellste Dame, die an beiden Events (8. X-Challenge und 1. Olympic Distance Challenge) teilnehmen. „Wer sich diesen beiden Bewerben stellt, ist wirklich ein Hardcore Triathlet, dem mit Sicherheit alles abverlangt wird“, meint Christan Sams, sportlicher Leiter des Triathlon Events am Wolfgangsee.

Triathlon Event am Wolfgangsee: Programm und Strecken im Überblick

Start und Ziel der Triathlon Bewerbe befinden sich im Wasbad am Wolfgangsee.

Am 10. September um 10.00 Uhr fällt der Startschuss für die Teilnehmer der Einzelbewerbe der X-Challenge. Nur 15 Minuten später startet der Staffelbewerb. Um 11.00 Uhr ist die XS-X-Challenge an der Reihe (300 m Schwimmen, 13 km Mountainbike, 3 km Crosslauf). Auf der 45 km langen Mountainbike-Strecke werden 1.550 Höhenmeter zurückgelegt, die Laufstrecke über 15 km beinhaltet 300 Höhenmeter.

Die Online Anmeldung ist geöffnet.

Am 11. September gehen die klassischen Triathleten ins Rennen. Um 10.00 Uhr ist der 1. Start der Olympic Distance Challenge und 15 Minuten später der 2. Start der Olympic Distance Challenge. ACHTUNG: Beim klassischen Triathlon ist die Teilnehmerzahl auf 350 beschränkt.

Die 1,5 km lange Schwimmstrecke ist dieselbe wie die der X-Challenge am Tag zuvor. Gestartet wird im Wasbad und geschwommen wird eine Trecke in herzähnlicher Form im Wolfgangsee. Die Rennradstrecke liegt zu 96% auf der Bundesstraße, mit nur wenigen Höhenmetern und 2 Wendepunkten. Die Laufstrecke geht über 2 Runden à 5 km nach Strobl und wieder retour ins Wasbad.

Sichern Sie sich jetzt Ihren Startplatz!

Das Rahmenprogramm des Triathlon Events am Wolfgangsee

Das Wochenende von 10.-11. September bedeutet nicht nur für die Teilnehmer des Triathlon Events jede Menge Action und Adrenalin. Auch den Zusehern wird jede Menge geboten: Der härteste Crosstriathlon Österreichs, die Kulisse rund um einen der schönsten Seen im Salzkammergut, Moderatoren und DJs, die für Stimmung sorgen, kulinarische Highlights und natürlich die Challenge Party am 10. September im Hotel Stroblerhof.

Triathlon-Fans sollten sich dieses Event am Wolfgangsee nicht entgehen lassen. Alle Infos zum Event und zur Online Anmeldung.

Entscheiden Sie selbst, welcher Challenge Sie gewachsen sind! Auf der Facebook-Seite der Wolfgangsee Challenge finden Sie laufend aktuelle Informationen und können sich mit Teilnehmern und Zusehern austauschen.

 

Ihre Event-Highlights sind nicht auf sportalpen.com eingetragen?
Dann senden Sie uns den Namen des Events und Details an magazin@sportalpen.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Weitere Informationen