©

5. Vita Club Radmarathon: Die erste Prüfung des Jahres

Das Radteam Salzburg veranstaltet zum fünften Mal den Vita Club Radmarathon. Am Sonntag, dem 28. April, startet in Salzburg einer der ersten Wettkämpfe der Saison. Eine ideale Gelegenheit, um die aktuelle Form zu überprüfen.

Zwei Routen: für Jedermann und „Super“-Mann

Radrennen Salzburg Land
Das Radteam Salzburg stellt mit dem Vita Club Radmarathon jedes Jahr ein Top-Event auf die Füße.

Der Vita Club Radmarathon ist eine der ersten Messlatten der Rennradsaison.
Auf 55 beziehungsweise 100 Kilometern (interaktive Karten ganz unten) führt die Route vom Vita Club Süd aus durch das Salzburger Land.
Für Rennradler eine gute Möglichkeit den Trainingsstand abzufragen. Während die kürzere Variante Ebenau, Hof und Plainfeld passiert, führt Strecke A bis zum Seengebiet um Fuschl, St. Gilgen und Mondsee.

Ladies first beim Vita Club Radmarathon

April Radrennen
Viele nutzen die Chance, beim Vita Club Radmarathon ihre Form zu prüfen.

Als Startzeit für den Vita Club Radmarathon wurde 9 Uhr festgelegt. Im Abstand von zwei Minuten starten drei Blöcke, die einen ungehinderten und vor allem sicheren Beginn des Rennens ermöglichen sollen. Um mehr Damen zu mobilisieren erlaubt der Veranstalter außerdem jeder Teilnehmerin im ersten Block zu starten. Das spart Stress und Nerven. Auch sonst versucht der Vita Club Radmarathon es den Sportlern so simpel wie möglich zu machen. Im Vergleich zum Vorjahr wurde die Streckenführung weiter vereinfacht und das Startgeld reduziert.

Eine ungewöhnliche Philosophie, wenn man bedenkt, dass bei vielen anderen Wettkämpfen die Einsätze steigen. Vorbildlich!

Profis am Start beim Vita Club Radmarathon

Radfahrer fahren auf Straße
Die Rennradfahrer erleben im Salzkammergut eine der schönsten Kulissen.

Zwar wird der Straßenverkehr für das Event nicht extra gesperrt. Die zahlreichen Streckenposten werden dennoch für einen reibungslosen Ablauf des Vita Club Radmarathons sorgen. Nicht zuletzt deshalb haben sich sogar Profis für das Rennen angekündigt. Auch sie wollen sich die Einschätzung ihres Trainingszustandes nicht entgehen lassen. Ausreden gibt es übrigens keine: der Vita Club Radmarathon findet bei jeder Witterung statt!

Vita Club Radmarathon mit Gratis Fotoservice

Weitere Vorteile des Vita Club Radmarathons sind das umfangreiche Verpflegungspaket, die Nutzungsmöglichkeit des Vita Clubs nach dem Rennen, der kostenlose Fotoservice und das erstklassige Startgeschenk (Werkzeugtool für die Satteltasche). Für die Zuschauer gibt es am Parkplatz des Fitness-Centers außerdem an den Präsentationsständen einiges zu entdecken. Für besonders ambitionierte Radfahrer bietet der Vita Club ein Trainingslager für den Radmarathon. Die Anmeldung ist eröffnet und erfolgt auf der Radteam Salzburg Webseite.

Strecke A                                                Strecke B


Radroute 1880385 – powered by Bikemap

Radroute 1879873 – powered by Bikemap

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Weitere Informationen