©

Atomic Hawx liebt Füße

Maßgeschneiderte Boots für maßgeschneiderte Performance

Ein Skischuh muss passen. Dabei geht es so gut wie immer um dieselben zwei Dinge: Er soll wie angegossen sitzen, um a) über Jahre hinweg gerne angezogen zu werden und b) zur höchstmöglichen persönlichen Performance beizutragen. Der von Atomic entwickelte Hawx hat genau diesen Anspruch. Oder besser gesagt: die drei eigens hierfür geschaffenen Hawx-Modelle – für schmale, mittlere und breite Passform. Hier ein Überblick über die aktuelle Hawx-Family!

Motto: #bootsthatfit für besseres Skifahren!

Der Skiexperte in Altenmarkt kann nicht gut still sitzen – will heißen, man tüftelt, probiert und optimiert von Saison zu Saison an sämtlichen Produkten. So wurden  die zukunftsweisenden Boots aus der Hawx Skischuh Serie auch heuer wieder weiter in Richtung Perfektion getrieben. Dass Atomic damit nach dem Motto #bootsthatfit schmale, mittlere und breitere Füße gleichermaßen „umgarnt“, liegt in der Natur dieser Innovation. Per Memory Fit-Anpassung wird innerhalb weniger Minuten das Maximum für den jeweiligen Fuß herausgeholt.

Es ist heutzutage nicht mehr nötig, sich damit abzufinden, dass ein Skitag den Füßen nun mal das Blut abschnürt. Dass man sich in seinen Boots sogar richtig wohlfühlen darf, beweisen die drei Hawx Modelle. Der anatomisch angepasste Innen- und Außenschuh nimmt Druck von typischen Stellen wie dem Knöchel weg. Es empfiehlt sich übrigens, die Skischuhe erst später am Tag anpassen zu lassen, weil sich durch die Tagesbelastung bereits mehr Flüssigkeit im Gewebe befindet und die Füße damit angeschwollener sind.

Tipp: Das Motto #bootsthatfit gilt nicht nur für die Füße, sondern auch für den Weihnachtsbaum, wo sie wunderbar darunter passen.

#bootsthatfit für die Piste
Hawx Redster 2019/20

Die Hawx-Trilogie 2019/20

Der Hawx Ultra 130 S mit schmaler Passform gilt als Atomics leichtester Alpinskischuh aller Zeiten. Das gleichzeitig sportlichste Modell der Kollektion will speziell Fahrern mit schmalen Füßen grandiose Pistenmomente bereiten. Dank einer besonders leichten Konstruktion wiegt der Schuh um 25 Prozent weniger. Das Versprechen: Leistungsstark und anpassungsfähig.

Der Hawx Prime 130 S kommt seit der Wintersaison 2019/20 nochmal leichter daher als bisher. Er bietet sich anspruchsvollen Fahrern mit mittelbreiter Passform und dem einzigartigen Hawx-Gefühl an. Für die präzise Abstimmung sorgen der 3D Platinum-Innenschuh und die Memory Fit-Thermoanpassung.

Wer Bedarf an einem breiteren Schuh für stundenlange Pistenabenteuer hat, dem empfiehlt der Hersteller den Hawx Magna 110 S mit mittlerem Flex. Vorlagewinkel und Flex sind per Power Shift zu verstellen. Seine Leistung: Hohe Bequemlichkeit bei hoher Performance.

Hawx-Gewinnspiel
Wer bisher noch nicht in den Genuss der speziell angepassten Skischuhe gekommen ist, hat auf der Bootsthatfit-Website die Möglichkeit eines von zehn Hawx-Paaren zu gewinnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Weitere Informationen