©

Crosstriathlons eröffnen Wolfgangsee Challenge 2014

Die beiden Crosstriathlons führen am ersten Eventtag der Wolfgangsee Challenge, dem 6. September 2014, über Stock und Stein. Gelände-Triathleten aus ganz Europa treffen sich ein Jahr nach der Europameisterschaft an der Startlinie, um einen der schönsten Kurse im Rennkalender zu bewältigen. Tags darauf gehen die „Klassiker“ ans Werk.

X-Challenges: die Strecke als Herausforderung

MTB-Action beim Crosstriathlon.
MTB-Action beim Crosstriathlon.

Noch mehr, als bei den klassischen Triathlon-Distanzen, müssen sich die Teilnehmer bei den X-Challenges mit der Strecke auseinandersetzen. Kurvenreiche Passagen mit dem Mountainbike und Bodenunebenheiten auf der Laufstrecke: Die zusätzliche Herausforderung findet immer mehr Fans unter den Multisportlern. Zum zweiten Mal werden 2014 wieder zwei Distanzen angeboten:

X-Challenge

  • 1,5 km Schwimmen
  • 46 km Mountainbike
  • 16 km Crosslauf

X-Challenge Sprint

  • 750 m Schwimmen
  • 23 km Mountainbike
  • 8 km Crosslauf
Die Sprinter bewältigen die Schwimmstrecke nur einmal.
Die Sprinter bewältigen die Schwimmstrecke nur einmal.

Auf und ab durchs Salzkammergut

Während bei der X-Challenge sowohl Einzel- als auch Teamstarter zu finden sind, bietet sich der Sprint vor allem für Neulinge, Umsteiger oder Junioren an. Schwimm und Laufstrecke sind bei beiden Wettbewerben identisch (bei der X-Challenge wird die doppelte Distanz absolviert).

Bei der MTB-Route führt die längere Variante noch etwas tiefer ins Salzkammergut. Die Anmeldung zu beiden Bewerben ist bereits geöffnet und erfolgt über die Website.

 

Der Tag danach

Nach dem Abschluss der beiden Crosstriathlons warten bei der Wolfgangsee Challenge 2014 nicht einmal 24 Stunden später die nächsten Highlights. Am Sonntag duellieren sich die „konventionellen“ Triathleten auf der Olympic Distance Challenge oder – erstmals – auf der Classic Sprint Challenge. Neben der Kombiwertung aus den beiden Langdistanzen (Challenge King & Queen) werden heuer ebenfalls zum ersten Mal die Challenge Prince & Princess gekrönt, wozu die Zeiten aus den beiden Sprints addiert werden. Der Nachwuchs hat zum sechsten Mal die Möglichkeit, bei der Kids Challenge Triathlonluft zu schnuppern.

Facts zur Wolfgangsee Challenge 2014

Die Entscheidung fällt auf der Laufstrecke.
Die Entscheidung fällt auf der Laufstrecke.
  • Termin: 6. & 7. September
  • Ort: Waßbad in Strobl am Wolfgangsee
  • Crosstriathlons: X-Challenge, X-Challenge Sprint
  • Klassische Triathlons: Olympic Distance Challenge, Classic Sprint Challenge
  • Nenngeld: € 40,- -€ 85,-
  • Anmeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Weitere Informationen