Dynafit SL 80 Ski
© Dynafit

Dynafit SL 80 Tourenski

Allrounder für Leichtgewichte

Short & Light: Mit dem neuen SL 80 bringt Bergausdauer-Spezialist DYNAFIT im Winter 18/19 erstmals ein Skimodell auf den Markt, das sich speziell an leichtgewichtige Sportler richtet, also besonders für Frauen aber auch Kinder geeignet ist. Der Tourenski ist in extra kurzen Längen erhältlich und überzeugt auf und abseits der Piste durch einfaches, intuitives Handling und fehlerverzeihendes Fahrverhalten.

Kurz, leicht & wendig

Der SL 80 – SL steht für Short & Light – wurde mit Blick auf die besonderen Anforderungen und die Anatomie von Tourengehern mit geringem Körpergewicht entwickelt und soll darüber hinaus auch Kindern und Jugendlichen einen unkomplizierten Einstieg in die Welt des Tourengehens ermöglichen. Außerdem eignet sich der Ski auch als Firngleiter bei Frühjahrstouren.

Erhältlich ist der leichtgängige SL 80 in vier Längen und bereits ab 129 Zentimeter. Mit seiner Skimitte von 80 Millimetern punktet das Modell dabei durch sein optimal ausbalanciertes Verhältnis von Gewicht und Fahrvermögen. Bei einer Länge von 129 cm (930 Gramm) und 139 cm (990 Gramm) bringt der SL 80 weniger als 1 kg Gewicht auf die Waage, verhält sich aber dennoch laufruhig und stabil.

Dynafit SL 80 Ski
© Dynafit
Dynafit SL 80 Ski
© Dynafit

Für den perfekten Schwung

Dank der durchgängigen Seitenwange garantiert das Modell hohe Griffigkeit auf der Piste oder auf hartgepresstem Schnee. An Tip und Tail besitzt der SL 80 eine Rockerkonstruktion, wodurch eine einfachere Schwungeinleitung ermöglicht wird. Diese Konstruktion sowie der Sidecut – das ist einmalig am Skitourenmarkt – sind an die jeweilige Skilänge angepasst. Damit bleibt die effektive Kantenlänge proportional gleich und funktioniert unabhängig von der Skilänge.

Um das Raumgewicht des Modells bestmöglich zu verteilen, ist der SL 80 mit der DYNAFIT 3D Konstruktion ausgestattet. Dabei wird vor und hinter dem Bindungsbereich an Material gespart, um Schwungmasse zu verringern, ohne jedoch bei der Abfahrt an Performance einzubüßen.

Damit sich das Gewicht des Skis weiter reduzieren lässt, setzen die Entwickler auch beim Top-Sheet, dessen Konstruktion nicht zum Fahrvermögen beiträgt, auf ein Materialminimum.

Perfekt für Einsteiger

Nicht fehlen darf außerdem die bewährte 3D Tip Konstruktion mit Carbon-Schaufel, welche das Dämpfungsverhalten bei der Abfahrt merklich verbessert und sich fehlerverzeihend auswirkt. Der Holzkern des SL 80 Skis besteht aus einem perfekten Materialmix aus Esche und Pappel.

Durch eine zusätzliche Lage Fiberglas werden Handling und Flex weicher – und die Fahreigenschaften des Modells sind dadurch für härteren Untergrund oder die ersten Tourenversuche auf der Piste optimiert.

Highlights des SL 80

  • Längen: 129 – 139 – 149 – 159 cm
  • Skimitte: 80 mm
  • 930 g (bei 129 cm Länge)
  • 3D Tip Konstruktion mit Carbon-Schaufel
  • Holzkern aus Esche und Pappel
  • Schicht aus Fiberglas für weiches Handling & Flexibilität
AZ1I6565

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Weitere Informationen