Dynafit Speedfit Setup Herren
© Dynafit

Dynafit Speedfit-Kollektion 2.0

Pistentraining für alle

Ab auf die Piste – aber bitte bergauf! Das Tourengehen auf der Skipiste erfreut sich stetig wachsender Beliebtheit bei Einsteigern wie Fortgeschrittenen. Egal ob gemütliche Feierabendrunde mit Hütteneinkehr oder als Trainingsgelände für Skibergsteiger – die Piste bietet das ideale Terrain für unkomplizierte und sichere Skitouren oder für die ersten Gehversuche bergauf. Bergausdauer-Spezialist DYNAFIT ist Trendsetter und präsentierte im Winter 2017/18 als erster Hersteller ein eigenes Set-up, das speziell für das Tourengehen auf der Piste entwickelt wurde. In der nächsten Wintersaison dürfen sich die Anhänger des „Speedfittens“ auf eine neue Produktrange freuen. Stylische und hochfunktionale Bekleidung stehen dabei ebenso hoch im Kurs wie Ausrüstung, die durch Leistungsfähigkeit, geringes Gewicht und unkompliziertes Handling überzeugt.

Speedfit Pro 81 Tourenski

Der neue Pistenflitzer für Fortgeschrittene: Den Ski Speedfit Pro 81 mit einer Skimitte von 81 Millimetern entwickelte Dynafit speziell für das Tourengehen auf der Skipiste und auf hartem Schnee. Er eignet sich natürlich auch für schnelle Aufstiege im Gelände. Mit gerade einmal 1.150 Gramm bei einer Länge von 173 cm lässt er die Herzen von Minimalisten und ambitionierten Tourengehern höher schlagen.

An Tip und Tail besitzt der Speedfit Pro 81 eine Rockerkonstruktion, wodurch eine einfachere Schwungeinleitung ermöglicht wird. Diese Konstruktion sowie der Sidecut – das ist einmalig am Skitourenmarkt – sind an die jeweilige Skilänge angepasst. Damit bleibt die effektive Kantenlänge proportional gleich und funktioniert unabhängig von der Skilänge. Um das Raumgewicht des Modells bestmöglich zu verteilen, ist der Speedfit Pro 81 mit der Dynafit 3D Konstruktion ausgestattet.

Unter der Bindung, wo am meisten Druck auf den Ski ausgeübt wird, besitzt der Ski die volle Fläche für eine bestmögliche Kraftübertragung. Der Holzkern des Speedfit Pro 81 besteht aus einer Kombination aus Pappel und Paulownia, welche für Steifigkeit und Festigkeit auf hartem Untergrund sorgt. Die harmonische Taillierung des Skis trägt zu einem ausgewogenen Fahrverhalten bei. Nicht fehlen darf außerdem die bewährte 3D Tip Konstruktion mit Carbon-Schaufel, welche das Dämpfungsverhalten bei der Abfahrt merklich verbessert und sich fehlerverzeihend auswirkt. Neu ist dabei das direktionale Carbon im Tip, das zusätzliches Gewicht spart und mehr Steifigkeit erzeugt.

Längen: 158 – 165 – 173 – 179
UVP: 600 Euro

Dynafit Speedfit Pro 81
© Dynafit
Dynafit TLT Speedfit Pro
© Dynafit

TLT Speedfit Pro Tourenskischuh

Effizient, schnell, komfortabel und extrem leicht: Im Winter 19/20 kommt der beliebte TLT Speedfit zusätzlich zur normalen Version auch als Pro-Modell mit hochwertigem Titantex und stylischem, neuen Design in den Handel. Dank des Einsatzes von Carbonfasern im Schaft konnten die Entwickler den Schuh um 150 Gramm leichter machen und gleichzeitig die Stabilität bei der Abfahrt nochmals verbessern. Mit seinen 1040 Gramm ist der TLT Speedfit Pro damit der perfekte Partner für alle anspruchsvollen Pistentourengeher, die im Aufstieg gewicht- und kraftsparend unterwegs sein wollen, aber gleichzeitig nicht auf Komfort und Performance verzichten möchten.

Dank Ultra Lock 2.0 Schließsystem lässt sich der TLT Speedfit Pro über eine einzige Schnalle einstellen, öffnen und schließen – und spart damit Zeit und Handgriffe bei der Bedienung. Der Innenschuh wurde speziell für das Pistentourengehen entwickelt und überzeugt mit bestem Tragekomfort. Der Liner schützt mit hoher Wärmeisolation und Verstärkungen der Polsterung auch bei nächtlichen Temperaturen vor kalten Füßen. In der Abfahrtsposition bietet der Schaft mit hochwertigen Carbonfasern optimale Steifigkeit und lässt sich einfach und zuverlässig verriegeln – entweder mit einem Neigungswinkel von 15 oder 18 Grad. Die Pomoca Gummimischung der Außensohle verändert sich auch bei Temperaturschwankungen nicht und zeigt konstante Leistung bezüglich Grip und Haftung beim Gehen außerhalb der Bindung. Produziert wird der TLT Speedfit Pro in Italien.

Größe: 22 – 30,5
UVP: 680 Euro

Speedfit 28 Rucksack

Der Speedfit 28 Rucksack ist ein Muss für alle Pistentourengeher, die auch nachts unterwegs sind. Im Winter 19/20 präsentiert Dynafit den Nachfolger des beliebten Modells mit überarbeiteten Details. An der Unterseite des Rucksacks ist ein LED Licht mit drei verschiedenen Modi integriert, das auf der dunklen Piste für verbesserte Sichtbarkeit sorgt. Mit seinen 28 Litern Volumen und den zahlreichen praktischen Features präsentiert sich der Speedfit 28 als leichter und komfortabler Begleiter mit jeder Menge Stauraum. Der 520 Gramm leichte Rucksack besitzt ein Hauptfach mit durchgehendem Reißverschluss für ein unkompliziertes und schnelles Be- und Entladen.

An der Front ist außerdem eine große Stretch-Tasche angebracht, in der Ausrüstung griffbereit verstaut werden kann. Eine kleine elastische Tasche am Schultergurt bietet Platz für Energieriegel, eine Softflask oder andere Kleinigkeiten, die man beim Aufstieg zur Hand haben möchte, ohne den Rucksack abzusetzen. In der abnehmbaren Universalpocket mit Reißverschluss am Hüftgurt können Handy oder Kamera verstaut werden. Nicht fehlen dürfen außerdem die von außen zugängliche Safety Box, das separate Fach für Schaufel und Sonde sowie ein Flaschenhalter am Brustgurt, der nach Belieben entfernt bzw. angebracht werden kann. Der Speedfit 28 weiß aber nicht nur durch sein großes Platzangebot zu überzeugen: Der anatomische Schnitt, die atmungsaktiven Träger, das Airmesh Rückensystem und der höhenverstellbare Brustgurt bringen Dynamik ins Pistentraining.

Größe: Uni
UVP: 140 Euro

Speed 3L Reflective Jacke

Reflektierender All-Over Print gepaart mit der Funktionalität und Zuverlässigkeit einer 3-Lagen Hardshell machen die Speed 3L Reflective Jacke zum idealen Begleiter für Skitouren bei widrigen Witterungsverhältnissen und nach Einbruch der Dunkelheit. Die 316 Gramm (Männerversion) bzw. 268 Gramm (Damenversion) leichte, elastische und klein packbare Jacke aus hochwertigem Dynashell 3L schützt zuverlässig vor Wind und Wetter und sorgt obendrein mit ihrer außergewöhnlichen Optik für Furore. Dank des reflektierenden Camouflage- Prints an den Ärmeln sind Tourengeher sowohl nachts als auch bei schlechter Sicht besser zu erkennen und damit sicherer am Berg unterwegs.

Die Jacke verfügt über eine helmkompatible Kapuze, zwei große Fronttaschen mit Reißverschluss sowie verklebte Nähte. Der Schnitt ist körpernah und athletisch und bietet dem Tourengeher viel Bewegungsfreiheit. Dank der Elastizität des Materials und der hohen Atmungsaktivität trägt sich die Speed 3L Reflective Jacke auch bei schnellen Anstiegen angenehm. Sowohl Damen- als auch Herrenversion setzen auf das stilisierte schwarzgraue Camouflage-Muster, verfügen aber über unterschiedliche farbliche Akzente bei Logo, Schriftzügen und Saumabschlüssen.

Größen: 38/32 – 48/42 (Damen) bzw. 44/XS – 54/2X (Herren)
UVP: 300 Euro

Dynafit Reflective Jacket
© Dynafit
Dynafit Speed Dynastretch Pants
© Dynafit

Speed Jeans Dynastretch Hose

Jeans gehören nicht auf die Piste? Von wegen! Mit der Speed Jeans Dynastretch Hose bringt Dynafit den urbanen Look in die Skigebiete. Das Besondere: Natürlich ist die Tourenhose trotz ihres ungewöhnlichen Aussehens genauso technisch, wie man es vom Bergausdauerspezialist gewohnt ist und erwartet. Die funktionale Hose bietet Wind- und Wetterschutz, ist aber vornehmlich auf Bewegung und Komfort ausgelegt, wo Gewicht und Belüftung die Hauptrolle spielen. Das Material ist sehr atmungsaktiv und elastisch, so dass auch schnelle, sportliche Anstiege problemlos gemeistert werden können.

Dank der leicht aufgerauten Innenseite trägt sich die Hose dabei sehr angenehm. Der Schnitt der 415 Gramm (Herren) bzw. 370 Gramm (Frauen) leichten Tourenhose ist körpernah und sportlich, wodurch das Wärmerückhaltevermögen sowie das Feuchtigkeitsmanagement bei stärkerem Schwitzen verbessert wird. Die vorgeformten Knie und der verstellbare, elastische Bund bringen zusätzlichen Komfort auf die Piste. Die Beinabschlüsse sind verstärkt und können über einen Reißverschluss in der Weite reguliert werden. Natürlich dürfen auch Reflektionsstreifen und zahlreiche Taschen zum Verstauen von Kleinigkeiten nicht fehlen. Erhältlich ist die Tourenhose in Schwarz und Blau jeweils als Damen- oder Herrenmodell. Farblich abgesetzte Reißverschlüsse und Nähte machen die Speed Jeans garantiert zum Hingucker bei jedem Hüttenabend.

Größen: 38/32 – 48/42 (Damen) bzw. 44/XS – 54/2X (Herren)
UVP: 180 Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Weitere Informationen