Klettern Salzburger Land
©

Klettercamps 2014 in Saalfelden Leogang

Für Einsteiger und Fortgeschrittene Kletterfans bietet die Region im Bundesland Salzburg im Sommer 2014 drei Individual-Klettercamps. Mit vier verschiedenen „Bausteinen“ kann sich jeder Teilnehmer sein persönliches Programm zusammenstellen.

Klettercamp à la Carte

Klettern Salzburg Halle
Die Kletterhalle in Saalfelden Leogang.

Zum zweiten Mal veranstaltet die Region Saalfelden-Leogang heuer Klettercamps für Einsteiger und Fortgeschrittene. Jeweils vier Tage bietet sich damit die Möglichkeit sowohl die Kletterwelt, als auch die Alpinsport-Hochburg Saalfelden-Leogang zu erkunden. Wie das Klettercamp aussieht kann jeder Teilnehmer selbst bestimmen, denn das Package besteht aus vier „Bausteinen“, die individuell zusammengesetzt werden können. So eignet sich für Anfänger der Block „Klettersteig Abenteuer für Einsteiger“, während Erfahrenere sich auf eine Hochtour am Stubacher Sonnblick (3.088m) begeben. Die Termine für 2014:

  • 19.-22. Juni
  • 7.–10. August
  • 11.-14. September

Die Bausteine

Die vier Bausteine des Klettercamps decken alle Aspekte des Themas ab. Auf die Teilnehmer warten:

  • Baustein 1: Abenteuer Klettersteig
  • Baustein 2: Hochtour Sonnblick
  • Baustein 3: Einstieg ins Sportklettern (Halbtag)
  • Baustein 4: Klettersteig Abenteuer für Einsteiger (Halbtag)

Jede Kategorie entführt die Sportler in einen anderen Teilbereich der Themen Klettern und Bergsteigen. Baustein 1 widmet sich einer alpinen Klettersteigtour. Vor dem atemberaubenden Panorama des Saalachtales werden an beeindruckenden Steilwänden Höhenmeter gesammelt. Ausrüstung und Begleitung durch einen Bergführer sind im Preis inkludiert. Bei der Hochtour am Stubacher Sonnblick (Baustein 2) wird das Herz der Hohen Tauern erkundet und ein Gletscher überschritten. Beide Ausflüge sind ganztägig und eher für Fortgeschrittene Bergfreunde vorgesehen.

Klettercamp Salzburg
Das Klettercamp im Bergparadies.

Einstieg in die Kletterwelt

Für die ersten Schritte im Alpinsport eignen sich vor allem die Bausteine 3 und 4. Baustein 3 bringt als Einstieg ins Sportklettern (im Klettergarten oder der Kletterhalle) jedem Neuling die Vertikale näher: Technikbasics, Einschulung in das Material und jede Menge Spaß an der Bewegung. Der vierte Baustein vermittelt die Technik zum Klettersteiggehen. Auch hier ist die Ausrüstung inkludiert und Spaß garantiert. Beide Einsteigerkurse finden halbtägig statt. In allen Kategorien steht ein Bergführer mit Rat und Tat zur Seite.

Facts zum Klettercamp in Saalfelden Leogang:

  • Zeitraum: 19.-22. Juni, 7.-10. August, 11.-14. September 2014
  • Location: Saalfelden-Leogang, Salzburg
  • Unterkunft: 3 Nächte nach Wahl (Privatzimmer, Frühstückspension, 3 oder 4 Sterne Hotel)
  • Programm: individuell (4 Bausteine)
  • Ausrüstung: immer inklusive
  • Löwen Alpin Card
  • Anmeldung in Kürze
  • Preis (für Übernachtungen): ab 86€

Klettercamp 2015

Im Jahr 2015 wartet ein eigenes Sportalpen Klettercamp in Saalfelden Leogang. Mehr Infos dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Weitere Informationen