Laufschuh fürs Gelände On Cloudrunner
©

Laufschuhtest On Cloudrunner

Der Schweizer Laufschuhhersteller On geht seinen eigenen Weg. Mit der CloudTec bieten die Ausdauerprofis den Läufern ein ganz besonderes Lauferlebnis, das Sportalpen Athlet und Karwendelmarschsieger Meex im Cloudrunner für das Sportmagazin getestet hat.

Der „Asphaltweichmacher“

Trainingsschuh fürs Laufen On Cloudrunner
Die speziellen „Clouds“ machen jeden Untergrund weich.

„Ich mache Asphalt weich“ heißt es auf der Website von On über den Cloudrunner. Und in einem Demo-Video sieht man, welchen Effekt die „Wölkchen“ an der Sohle beim Auftritt haben. Endlich war es so weit und ich durfte der Sache höchstpersönlich „nachgehen“ – oder besser nachlaufen! Schon seit Jahren kommt mir dieser Laufschuh mit dem außergewöhnlichen Sohlenaufbau immer wieder unter. In letzter Zeit auch vermehrt bei Rennen, egal ob bei Straßenwettkämpfen oder im Gelände. Die Technologie hat auf jeden Fall ihre Anhänger gefunden!

Die Technik des On Cloudrunners

Laufschuh mit Dämpfung
Die Dämpfungseigenschaften des Cloudrunners sind außergewöhnlich.

Meine ersten Laufversuche waren noch etwas verhalten. Unnötig eigentlich, da sich der Schuh nicht wirklich anders anfühlt als ein gut gedämpftes Standard-Modell. Also beschloss ich bald die Grenzen auszutesten und bewegte mich deshalb auf schnellsten Weg in Richtung „Zuhause“, den Trails. Überrascht hat mich hier der gute Grip der Wölkchen. Diese Clouds sind das Kernelement des Cloudrunners. Die Gumminoppen dämpfen horizontale und vertikale Kräfte gleichermaßen, indem sie sich „verschließen“, hart werden und eine feste Unterlage für den natürlichen Lauf bieten. Bergauf ist das Abdruckgefühl nicht ganz so intensiv wie bei herkömmlichen Modellen. Bergab konnte ich dafür überraschenderweise kein übermäßiges Rutschen auf Fels oder Wurzeln feststellen. Beeindruckend!

Optimaler Trainingspartner

Trailrunningschuh im Test
Der On Cloudrunner im Test.

Der Laufschuh vermittelt also ein solides Laufgefühl. Insgesamt werden die Muskelgruppen dabei etwas mehr beansprucht als bei anderen Modellen. Wer seine Muskeln aktivieren und trainieren möchte, trifft mit dem On Cloudrunner sicher eine gute Wahl. Vor allem in Kombination mit einem Ausflug ins Gelände merkt man, wie sehr einem der Schuh beim Training unterstützt – ohne dabei jemals instabil zu werden. Auf Asphalt macht das Modell sein eingangs erwähntes Versprechen wahr: Die Bewegung auf Asphalt ist tatsächlich angenehm weich.

Mein Fazit zum On Cloudrunner

Die Dämpfung, Verarbeitung und Passform des Laufschuhs sind für meine Ansprüche optimal. Ich werde den On vor allem in mein Training einbauen, um für Abwechslung zu sorgen und die Muskeln aktiv anzuregen.

Details zum On Cloudrunner

CloudTec On Cloudrunner
Auch auf rutschigem Untergrund hält die Wölkchen-Sohle.
  • Geeignet für: Trainierte Läufer, Läufer mit neutralem Laufstil / leichter Pronation
  • Gewicht: 285 g (Größe 42)
  • Sprengung: 7 mm
  • Typ: Trainingsschuh
  • Preis: € 159,95,-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Weitere Informationen