Salewa Action
©

Neu ab 2017: Bestens gerüstet für den Berg

Outdoor 2016: Die Salewa Produkte vorgestellt

Wenn Bergsport, dann Salewa. Das Unternehmen beweist jedes Jahr aufs Neue, dass es Spezialist in alpinem Gelände ist. Outdoor-Fans können sich auf die nächste Berg-Saison freuen – das sind die brandaktuellen Produkte, die es ab Frühjahr/Sommer 2017 im Handel zu kaufen gibt:

Salewa Agner Engineered Pant: Für Kletterfans

Salewa Agner Engineered Pant
Der perfekte Mix aus Leichtigkeit und Robustheit

Ob unter dem Klettergurt oder bequem im Alltag: die Salewa Agner Engineered Pant lässt sich für vielseitige Aktivitäten einsetzen. Mit dem Mix aus Leichtigkeit und Robustheit setzt Salewa neue Maßstäbe in Sachen Outdoor-Bekleidung. Das Zauberwort heißt „Cordura Fiber Technology“: Die speziell robusten Garne sind direkt eingestrickt und unterstützen das 2-Fach-Stretchmaterial an besonders anspruchsvollen Stellen wie Gesäß und Knie.

Störende, zusätzliche Stoffmaterialien sucht man vergebens, was der Salewa Agner Pant eine einzigartige Leichtigkeit verleiht. Zudem ist die modische Hose schnelltrocknend, atmungsaktiv und wasserabweisend. Die perfekte Hose für Kletterfans!

Facts:

  • UVP: € 150
  • Größen: 46/S – 54/2XL / 40/34 – 48/42
  • Einsatzbereich: Mehrseilklettertouren
  • Farben: dark denim, mineral red & oil green für Herren; mineral red, grey, oil green für Damen
  • erhältlich ab: Frühjahr/Sommer 2017
  • Highlights: weniger Nähte für aufgeräumte Optik
  • bluedesign-zertifiziertes Material
  • ergonomisch geschnittener Bund

Salewa Ultra Train 18: Rucksack für Speed-Hiker

Für athletische Alpinsport-Enthusiasten zählt nur eines: schnelles Tempo in den Bergen. Störendes Gepäck ist für Speed Hiker einer der größten Feinde. Deshalb fertigte die Bergsportmarke Salewa einen leichten, gut belüfteten Rucksack an, der zum treuen und fast unspürbaren Begleiter wird. Eintägige Trainingstouren werden ab der Saison Frühjahr/Sommer 2017 mit dem Salewa Ultra Train 18 Rucksack gekrönt.

Die ergonomische Passform mit der stabilen Lastverteilung weist optimalen Tragekomfort auf. Zudem können Bergsportler in den 18 Liter Rucksack alle wichtigen Utensilien einfach verstauen. Ein weiteres Highlight sind die Schulterriemen auf offenporigem Ortholite-Schaumstoff und der belüftete Rückenbereich des Contra-Fit-Lite-Tragesystems.

Für die Stabilität in allen Weglagen sorgt das durchdachte Twin-Kompressionssystem (TCS). Kleine, ausgeklügelte Details wie ein Einschubfach für das Trinksystem mit Schlauchführung an den Schultergurten, reflektierende Prints und leicht zugängliche Mesh-Seitentaschen machen den Rucksack einzigartig für alpine Speed-Touren.

Salewa Ultra Train 18
Mit ausgeklügelten Neuheiten der neue Fixpunkt am Berg

Facts:

  • UVP: € 100
  • Volumen: 18 l
  • Gewicht: 420 g
  • Farben: royal blue, sulphur
  • erhältlich ab: Frühjahr/Sommer 2017
  • Highlights: Contact-Fit Lite Tragesystem
  • Einschubfach und Schlauchführung für Trinksystem, Stockhalterung,
  •  hochwertiges Nylon-Material

Salewa Mountain Trainer MID GTX – Komfort für die Füße

Salewa Mountain Trainer Midgtx
Blasenfrei, trocken und komfortabel ins Tal kommen mit dem Salewa Mountain Trainer MID GTX

Bergauf gehen ist die eine Sache, bergab gehen die andere. Kaum ist der Gipfel erklommen, steht der anstrengendste Teil für die Fuß- und Beinmuskulatur ist, an – der Abstieg. Gerade da sind perfekt sitzende Bergschuhe gefragt. Salewa entwickelte dafür den Mountain Trainer MID mit der Bilight-Technologie und einem Flex-Collar weiter.

Das Ergebnis lässt sich sehen – und spüren: Der Mountain Trainer MID GTX punktet mit der kompakten Zwischensohle, die vor allem im Abstieg für höchsten Tragekomfort und Halt sorgt. Die spezielle Form und die mechanischen Eigenschaften erhöhen im Fersenbereich die Flexibilität und die Dämpfung im steilen Gelände.

Allround-Flexibilität gewährleistet der Flex Collar, der die natürliche Abrollbewegung unterstützt und die beanspruchten Muskeln schneller erholen lässt. Trittsicherheit ist dank der kompakten Vibram WTC Laufsohle gegeben und das GORE-TEX Innenfutter ist wasserdicht und atmungsaktiv. Blasenfrei, trocken und höchster Komfort: das sind Eigenschaften, die Bergsteiger mit dem Salewa Mountain Trainer MID GTX genießen.

Facts:

  • UVP: 220 €
  • Gewicht: 670 g (H); 550 g (D)
  • Größe: 6-12, 13 (Herren); 3-9 (Damen)
  • Farben: walnut/swing green & magnet/viridian green (D); black/sulphur spring & charcoal/papavero (H)
  • erhältlich ab: Frühjahr/Sommer 2017
  • Highlights: Vibram WTC Laufsohle, TPU, Bilight-Technologie-Zwischensohle
  • wasserdichtes und atmungsaktives Innenfutter
  • Flex Collar Kletterschuh-Schnürsystem

Salewa Multi Track Mountain-Training Schuh – der Allrounder am Berg

Für alle, die sich nicht entscheiden können, welche Sportart sie am Berg ausüben, entwickelte Salewa den Multi Track Schuh. Ob Wandern, Trailrunning oder Mountainbiking – mit dem Mountain Training Schuh ist man immer bestens gerüstet. Optimale Griffigkeit im Gelände und auf MTB-Pedalen wird durch die Michelin Technical Soles, eine Outdoor-Gummimischung, sichergestellt. Die Dämpfung eines Laufschuhs, die gewichtseinsparende Stabilität eines Bergschuhs – so präsentiert sich der Multi Track Mountain Training Schuh ab Frühjahr/Sommer 2017 in den Läden.

Salewa Multi Track Mountaintraining
Der Allrounder für Trailrunning, Wander und MTB: Salewa Multi Track

Facts:

  • UVP: € 150
  • Gewicht: 270 g (H), 255 g(D)
  • Größen: 6-12, 13 (Herren); 3-9 (Damen)
  • Farben: black/cactus & dark denim/kamille (Herren); pale khaki/sulphur spring & dark denim/aruba blue (Damen)
  • erhältlich ab: Frühjahr/Sommer 2017
  • Highlights: atmungsaktives Mesh-Obermaterial & Innenfutter, Compressed EVA,
  • Ortholite Zwischensohle, Michelin Multi Track Laufsohle- und Gummimischung
  •  3F-Total-System, Ortholite-Innensohle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Weitere Informationen