On Cloudflyer Laufschuh Test
© Sportalpen

Laufschuhtest: On Cloudflyer

Nach mehreren Tests von unterschiedlichen Herstellern wartet auf Sportalpen Athletin Cornelia dieses Mal mit dem On Cloudflyer ein komplett neuer Wegbegleiter für die Straße. Die Details zum Laufschuh im Test. 

Der Look

Rein optisch hatte mich der On Cloudflyer auf Anhieb. In einer Welt voller neon und knallfarbigen Laufschuhen setzt On auf ein reduziertes, stilsicheres Design. Ich liebe die urbanen Farben und den puristischen Look. Weder aufdringlich noch langweilig – einfach nur schön und mit Klasse.

Weiters tragen hochwertiges Obermaterial, dünne Schnürsenkel und eine schnittige Form zur einzigartigen Erscheinung bei. 
On hat es nicht nur mit der Technologie der „Wölkchen“, sondern auch mit einer eindeutigen Wiedererkennung durch das Design geschafft, sich von anderen Marken optisch abzuheben.

Die Passform

Der Schuh ist zwar breit geschnitten, passt sich aber dennoch perfekt dem Fuß an. Ganz im Gegensatz zu anderen breiten Modellen, bei denen man das Gefühl hat, zu „schwimmen“. Sowohl Lasche als auch Fersenwand sind extrem weich gepolstert und bieten angenehmen Tragekomfort. Einziges Manko für mich ist der Zehenschutz, dessen Kante bei mir zu Beginn eine leichte Druckstelle hinterließ. Hier würde ich prinzipiell eher ein nahtloses Modell bevorzugen.

© Sportalpen

Mit Leichtigkeit unterwegs

In meinem Läufer-Umfeld habe ich schon viele positive Meldungen zu On Laufschuhen gehört, daher war ich auf diesen ersten Test sehr neugierig.
„Wie auf Wölkchen“ ist tatsächlich der erste Gedanke, der mit durch den Kopf geht, als ich den Schuh die ersten Meter laufe. Ein Aspekt, in dem On seinem Namen bzw. seiner Philosophie voll und ganz nachkommt.

Ganz stark am Asphalt

Aber nicht nur der Abdruck fühlt sich gut an. Auch die Landung ist angenehm. Zudem ist der Schuh super leicht und stabil. Ein Gefühl von Leichtigkeit beflügelt mich und ich komme mir bei meinen Standardrunden extra schnell und effizient vor. Die Sohle ist für mich weder zu weich noch zu hart, sie stütz dort wo man gerade Unterstützung braucht, einfach optimal.

Unterwegs war ich mit dem Schuh auf Asphalt und Schotterwegen. Am Asphalt ist er eindeutig Zuhause, aber auch am Schotter funktioniert er gut. Hier ist das einzige Manko, dass immer wieder Mal Steine in der Cloud-Sohle hängen bleiben.

Mein Fazit

Definitiv mein neues Lieblingsmodell, das ich sowohl auf kurzen als auch auf langen Strecken laufen werde. Einfach weil Tragekomfort, Gewicht und Stabilität perfekt umgesetzt wurden. Und die Optik? – Die ist sowieso der Hammer.

FACTS ZUM ON CLOUDFLYER

  • Einsatzgebiet: vorrangig Asphalt
  • Gewicht: 255g
  • Sprengung: 7mm
  • Farben: ein- & zweifarbige Varianten
  • Features: „Wölkchen“-Sohle
  • Preis: 169,96 (UVP)
On Cloudflyer Laufschuh Test
© Sportalpen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Weitere Informationen