bregenzerwald rennradfahren
© Ludwig Berchtold / Bregenzerwald Tourismus

Passstraßen für Rennradfahrer: Bregenzerwald

Mehr als ein Rennradurlaub

Wer das Rennrad- oder Triathlon-Training gerne mit atemberaubenden Aussichten und kulturellen Eindrücken verbindet, ist im Bregenzerwald immer gut aufgehoben. Eine Rennradregion mit einer außergewöhnlichen Atmosphäre.

Kultur- & Naturparadies

Es muss nicht Teneriffa sein: Wer sein Rennrad-Training mit Natur und Kultur verbinden will, findet im Westen Österreichs eine der außergewöhnlichsten Roadbike-Destinationen. Der Bregenzerwald verbindet wie keine andere Region ein abwechslungsreiches Trainingsangebot mit Schauplätzen, die es wert sind entdeckt zu werden.

Einerseits erwarten die Sportler endlose Höhenmeter auf aussichtsreichen Passstraßen wie Furkajoch, Flexenpass oder Hochtannbergpass. Und auf der anderen kleine Bauernhöfe, Sennereien, und ein großes Freizeit-Angebot, das mit der Bregenzerwald Gäste-Card erkundet werden kann. Wer will, kommt auf seiner Radtour noch dazu ganz einfach in die Nachbarländer Deutschland, Schweiz und Liechtenstein.

Infos zur Region

  • Bike-Saison: April – Oktober
  • milde Sommertemperaturen
  • Grenzüberschreitende Rundtouren in Deutschland, Schweiz, Liechtenstein, Österreich
  • Highlight-Tour: 3-Pässe-Fahrt
  • Highlight-Event: Highlander Radmarathon 
  • Kulturangebot & Bregenzerwald Gäste-Card

Hoteltipp:

Die Touren

Im Bregenzerwald fühlt sich jeder Rennradfahrer aufgehoben. Einsteiger finden mit Routen wie der Einfahrtour durch den Bregenzerwald (62 km, 901 hm) einfache Strecken, die gleichzeitig zum Entdecken einladen. Auf Fortgeschrittene nutzen diese Touren ebenfalls als Grundlagenausdauereinheit oder widmen sich den zahlreichen Passstraßen und knackigen Herausforderungen, die bis zu sieben Stunden in Anspruch nehmen. Wobei es bei einem Besuch der KäseStraße auch gerne Mal etwas mehr werden können …

leicht

  • Einfahrtour Bregenzerwald
  • Gravel: Ins wilde Mellental
  • Bregenzerwald & Bodensee

mittel

  • Einsame Bergseen im Lechquellengebirge
  • Furkajoch-Runde
  • Dreiländertour A-CH-D
  • Bregenzerwald-Allgäu-Bodensee

schwer

  • Faschine & Furka
  • Pässefahrt ins Tiroler Lechtal & Tannheimer Tal
  • Gravel: Schönebach-Rohrmoos-Lecknersee-Bregenzerach
Bregenzerwald rennrad abfahrt
© Arjan Kruik

Hotel-Highlights

  • Boutiquehotel mit modernem Design
  • Traumhafte Alpenpässe ab Haus
  • Am Mellauer Dorfplatz
  • Sauna mit Relaxroom & Bergblick
  • Super-Frühstück & Specialty Coffee

Rennrad-Hotel Tipp

Mitten am Dorfplatz der Vorarlberger Gemeinde Mellau befindet sich das Hotel Bären & Cafe Deli. Neu umgebaut und im modernen Stil ist das Rennradhotel der perfekte Ausgangspunkt für Touren in den umliegenden Bregenzerwald. Im Hotel selbst, erwartet die Sportler eine relaxte Atmosphäre mit wertvollen Geheimtipps der rennradbegeisterten Gastgeber.
Von Mellau aus starten viele verkehrsarme Straßen zwischen Bodensee und Alpenpässen. Zurück im Hotel erwartet die Sportler ein eigener Relaxbereich mit Sauna sowie ein ausgiebiges Superfrühstück mit jeder Menge Energie für anspruchsvolle Touren.

bregenzerwald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Weitere Informationen