©

Salewa Rockshow 2012 sucht die Rockstars

Nur noch wenige Tage bis zum ersten Salewa Rockshow Calling

Ambitionierte Klettersportfans in Österreich bereiten sich bereits seit Monaten vor. Die Salewa Rockshow lädt auch 2012 wieder zum ultimativen Event am Fels. Vier Rockcallings erwarten die Teilnehmer in der Alpenrepublik. Die Gewinner der Callings qualifizieren sich für die Salewa Rockshow, die am 29. und 30. Juni in St. Gilgen stattfindet.

Der „Climber of the Day“ am Wolfgangsee erhält das Ticket zum Rockfinale und kämpft um den Titel „Climber of the Tour“, der gleichzeitig ein Ticket für das Rockmaster in Arco darstellt. Ab April beginnt in ganz Österreich der Kampf mit der Schwerkraft.

Salewa Rockshow 2012

 

Salewa Rockshow – die Tour-Stopps im Überblick

22.4.2012 in Wien

Die erste Möglichkeit, sein Können unter Beweis zu stellen, bietet sich im Edelweiss Center in Wien. Ab 10 Uhr zählt nur noch die Vertikale. Nach einer kleinen Aufwärmrunde werden die ersten drei Gewinner der Salewa Rockshow in Österreichs größter Boulderhalle ermittelt.

19.5.2012 in Fürstenfeld

Knapp einen Monat später, am 19. Mai, werden in Fürstenfeld die besten Climber ermittelt. Die Location ist eine der Highlights der Rockshow, wird doch hier am Felsen der Riegersburg vor einer spektakulären Kulisse geklettert. Der Osten der Steiermark hat auch bei Schlechtwetter einiges zu bieten. Und in der Kletterhalle mit 16 m hohen Wänden und 1.000 qm Kletterfläche hat man jede Menge Abwechslung.

Salewa Rockshow 2012

25.5.2012 in Mitterdorf

Die Kletterakademie in Mitterdorf eröffnet ab 14 Uhr das dritte Rennen um die Tickets für das Rockmaster in Arco. Die Halle ist außerdem Homebase von Johanna Ernst, der jüngsten Weltmeisterin im Vorstieg, und jeden Besuch wert. Aber auch abseits des Sportkletterns finden sich in Mitterdorf viele Möglichkeiten, den Zugang zum Vertikalerlebnis zu finden.

2.6.2012 in Kitzbühel

Die westliche Klettergemeinde richtet am 2. Juni ihr Augenmerk auf die Salewa Kletterkitz Halle in Kitzbühel. 100 Quadratmeter Boulderfläche und Wandhöhen bis zu 17 Metern erwarten Teilnehmer und Schaulustige, die von Athleten des Salewa Teams mit Tipps versorgt werden.

Die Anmeldung für die Rockcallings ist ab sofort online oder vor Ort in den Kletterhallen möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Weitere Informationen