dynafit
© Dynafit

Trail-Kollektion für die Zwischensaison

Das Herbst-Outfit von Dynafit

Den Sommer verabschiedet, aber den Winter noch nicht begrüßt? Die Dynafit Herbst-Kollektion ist der Begleiter für die Trailrun-Zwischensaison.

Gut gerüstet

Jede Jahreszeit hat ihre Vorteile. Der Herbst lockt mit milden Temperaturen, verlässlichem Wetter, weniger frequentierten Wegen und der Natur in ihrem schönsten Gewand. Bis auf ein paar kühle Gipfel und rutschige Blätter scheint der Herbst wie geschaffen fürs Trailrunning.

Im Vergleich zur Sommerhitze oder zu eisigen Winter-Runs stellen die letzten Monate des Jahres sowas wie das „entspannte“ Ende der Saison dar. Damit die Läufer aber auch wirklich fokussiert ans Werk gehen können, ist auch im Finale die passende Ausrüstung das Um und Auf. Dynafit bringt mit einer eigenen Herbst-Kollektion rechtzeitig im August Bekleidung und ein Schuh-Modell auf den Markt.

Die Herbst-Bekleidung

Auch wenn der Herbst prinzipiell für mildes Klima sorgt, kann es vor allem auf höheren Lagen zu unterschiedlichen Bedingungen kommen. Die neue Bekleidungslinie von Dynafit ist exakt auf diese Verhältnisse abgestimmt, mit Features wie:

  • Dynastretch: für hohe Bewegungsfreiheit beim Lauf
  • Atmungsaktives Fleece: für das Plus an Wärme
  • Windabweisendes Material: um vor Auskühlung zu schützen
  • Spezielles Mesh: für die Ventilation
  • Funktionsfaser: für Feuchtigkeitsmanagement
  • Reißverschluss-Taschen: für Gels und Flasks
Dazu ist die Kollektion extrem leicht und dennoch robust, um den äußeren Umständen zu trotzen. Nachhaltiges Extra: Die Kleidungsstücke werden in Europa produziert.

Trail-Highlights Herbst

  • Alpine Winter Hose
  • Transalper Pro Hose
  • Alpine Winter Jacke
  • Alpine Longsleeve
  • Trailbreaker GTX Schuh

Der Trailbreaker GTX Schuh

Gore-Tex ist im Herbst nicht lebenswichtig, aber definitiv ein Must-Have für Trailrunner, die gerne trockene Füße behalten, wenn der Untergrund von Schnee oder Matsch überzogen wird. Dynafit hat es mit dem Trailbreaker GTX geschafft, das Gore-Tex Gewebe in einen vollwertigen Laufschuh zu integrieren und dabei lediglich 290 Gramm auf die Waage zu bringen.

Bei Schlechtwetter und auf technischen Trails spielt der Trailbreaker GTX seine ganze Stärke aus. Denn die Sohle wurde in Zusammenarbeit mit dem Kautschuk-Spezialisten POMOCA entwickelt und bietet dank verschiedener Zonen einen optimalen Halt – sowohl bei weichen als auch bei harten Untergründen. Die zehn Millimeter Sprengung macht ihn perfekt für Distanzen rund um den mittellangen Bereich. Wie die Bekleidung ist der Trailbreaker GTX auch ab August 2018 erhältlich.

dynafit herbst
dynafit herbst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Weitere Informationen