aufstieg technik trailrunning
©

Trailrun Workshops von Salomon

„Umleitung“ ins Gelände

Viele Läufer sind eigentlich Trailrunner – und wissen es gar nicht. Salomon sorgt mit Workshops vor Ort und zugehörigen Webinaren für ein neues Bewusstsein in der Running-Gemeinde, inklusive Technik- & Ausrüstungs-Tipps.

Die Trail Stations

Salomon schlägt im Herbst 2017 seine Trailrunning-Zelte auf. In Windisch, Salzburg, Graz, Innsbruck und Wien veranstaltet der Ausrüster sogenannte Trail Stations, die vor allem Einsteigern Antworten liefern auf Fragen wie:

  • Wie laufe ich sicher auf Trails?
  • Wo befinden sich die nächsten Trailstrecken?
  • Welche Ausrüstung benötige ich?
  • Welcher Lauf passt zu meinen Anforderungen?

In maximal 30 Autominuten von den jeweiligen Ausgangs-Städten erwartet die Läufer eine Workshop-Station zu verschiedenen Teilbereichen des Trailrunning-Sports.

trailrunning übungen
Technik-Tipps vom Profi sind bei den Workshops inklusive.
how to trailrun workshop salomon
Nur wenige Minuten von der Stadt kann die Natur ganz anders aussehen.

Für jeden was dabei

Auf unterschiedlich langen Runden durchs Gelände (5 km, 10 km & 15 km) liefern die Profis von Salomon Input zu Lauftechnik, Stockeinsatz, Nachtläufen, Vorbereitung und vielem mehr. Das Ziel der Workshops?

Die Trails genießen und die Umgebung besser kennen lernen“, so Salomon Coach Florian. „Vor der Arbeit, in der Mittagspause, am Wochenende: Auf Downhills, Baumslaloms und weiten Wiesen ist das Feeling einfach ein anderes als auf Asphalt. Wer sich einmal am Trailrunning versucht, wird schnell süchtig“, so Florian weiter.

Mitmachen und weiterbilden

Mitmachen bei den Workshops ist simpel. Einfach unter der Website howtotrailrun.salomon.com die entsprechende Stadt auswählen und anmelden. Einzige Voraussetzung sind eine Teilnahmegebühr von € 5 (Spende) sowie eine Laufausrüstung. Testschuhe stehen vor Ort zur Verfügung. Zudem erwarten die Teilnehmer kostenlose Give-Aways. Die entsprechenden Routen und Technik-Themen können je nach Interesse vor Ort gewählt werden.

Neben den Trail Stations bietet Salomon auf der Website eine Webinar-Serie, die zu unterschiedlichen Themen informiert. Vom Winter Training über Ausrüstungs-Tipps bis zum Cross-Training erscheinen regelmäßig nützliche Inputs zum Thema Trailrunning.

Wer die Trailrun Workshops heuer verpasst, bekommt 2018 erneut die Gelegenheit zum Mitmachen, denn Salomon will die Serie weiter ausbauen. Alle Infos zu den Terminen finden sich ebenfalls auf der Website.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.