Salewa X-Alps
© Sportalpen

Red Bull X-Alps 2017

Das Hike & Fly Abenteuer in den Alpen

Laufen und schweben, schweben und laufen. Hinter den X-Alps steckt weit mehr, als die vermeintlich simple Aufgabenstellung. Hike & Fly ist eine der härtesten, aber auch spektakulärsten Sportarten überhaupt. Die Königsdisziplin erhält am 2. Juli 2017 ihre achte Auflage.

Quer durch die Alpen

Das Red Bull X-Alps ist die Definition von Abenteuer“, beschreibt der US-Amerikaner Gavin McClurg die Herausforderung in den Alpen.

Ausgesetzte Landschaft, unberechenbare Wetterverhältnisse, schöne, aber unverzeihliche Natur: Wer hier an den Start geht, zählt zu den härtesten Hike & Fly Sportlern des Planeten. Am 2. Juli 2017 startet das Red Bull X-Alps zum achten Mal in Salzburg. Ziel ist erneut das rund 1.000 Kilometer entfernte Monaco.

Trotz Betreuer ist beim Event jeder auf sich selbst gestellt. Mit bis zu 100 Kilometern Fußmarsch am Tag und nur wenigen Vorgaben wie den Checkpoints, die angesteuert werden müssen, entscheidet neben der Ausdauer die Taktik das Rennen um den Sieg.

Red Bull X-Alps
100 Kilometer werden pro Tag zu Fuß zurückgelegt.© Sportalpen
Red Bull X-Alps
Eines der Highlights: Der Tandemflug.© Sportalpen

Die Hike & Fly Challenge

Für viele Starter ist das Erreichen des Ziels bereits ein Erfolg. Bei der letzten Austragung im Jahr 2015 landeten 19 von 32 Athleten an der französischen Mittelmeerküste – ein Rekord.

Während das Gleitschirmfliegen ein hohes Maß an Konzentration, Technik und Planung erfordert, ist das Bergsteigen vor allem ein Kampf gegen sich selbst. Körper, Geist und Ausrüstung werden bei den X-Alps auf die härteste Probe gestellt. Die Anforderungen an das Material sind beim Hike & Fly hoch wie in kaum einer anderen Sportart.

X-Alps Ausstatter Salewa hat deshalb eine eigene Kollektion für Abenteurer ins Leben gerufen.

X-Alp Gear von Salewa

Das härteste Abenteuer der Welt verlangt nach einer besonderen Ausrüstung. Salewa hat für Hike & Fly Sportler eine eigene Kollektion entwickelt. Robust, funktionell und im „Bergabenteuer-Stil“ gehalten erobern wanderwütige Paragleiter die Alpen mit Spezial-Gear von Kopf bis Fuß. Die Highlights der Kollektion sind der vielseitige MS Multi Train Schuh, der leichte Ultra Train Rucksack und die Pedroc PTC Alpha Jacket. Alle weiteren Infos zur Kollektion gibt’s auf der Salewa Website.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Weitere Informationen