kufsteinerland-radmarathon-18
©

Kufsteinerland Radmarathon 2019

Rad-an-Rad im Tiroler Bergpanorama

Der Kufsteinerland Radmarathon ist alles, wonach Rennradfahrer suchen. Eine reizvolle Strecke kombiniert mit malerischer Landschaft und einer Region, die das Roadbike in den Fokus rückt. Am 7. und 8. September.

Aufgehender Stern

Der Kufsteinerland Radmarathon ist so etwas wie der junge, hell leuchte Stern am Roadbike-Veranstaltungshimmel. Denn erst 2016 feierte das Event seine Premiere. Schon damals lockte die malerische Kulisse und die verlockende Streckenführung 500 Teilnehmer nach Tirol. Am 7. und 8. September 2019 geht der Rennrad-Marathon in seine nächste Runde.

Schon am Samstag steht dabei einiges am Programm, das mit dem „Schrauber-Workshop“ um 15:00 Uhr beginnt. Der erste Bewerb findet ebenfalls schon am Samstag statt, mit dem Festungsstadtsprint „Gaudi-Rennen“.

Auf der einen Kilometer langen Strecke wird die Durchschnittszeit aller Fahrer gewertet und der Spaß in den Vordergrund gestellt.

kufsteinerland-radmarathon-7
©
kufsteinerland-radmarathon-1
©

Die Strecken des Kufsteinerland Radmarathons

Die „großen Rennen“ beginnen Sonntag Früh. Um 08:00 bzw. 08:10 Uhr fällt der Startschuss für die drei Distanzen:

Kufsteinerland Radmarathon: 124 km & 1.900 hm

Kufstein – Vorderthiersee – Mitterland – Hinterthiersee – Schmiedtal – Vorderthiersee – Kufstein – Unterlangkampfen – Niederbreitenbach – Mariastein – Breitenbach – Reintaler See – Kramsach – Brandenberg – Pinegg – Aschau – Kramsach – Radfeld – Breitenbach – Kleinsöll – Angerberg – Angath – Oberlangkampfen – Kirchbichl – Bad Häring – Schwoich – Kufstein

Radmarathon Seenrunde: 99 km & 1.400 hm

Kufstein – Vorderthiersee – Mitterland – Hinterthiersee – Schmiedtal – Vorderthiersee – Kufstein – Unterlangkampfen – Niederbreitenbach – Mariastein – Breitenbach – Reintaler See – Kramsach – Radfeld – Breitenbach – Kleinsöll – Angerberg – Angath – Oberlangkampfen – Kirchbichl – Bad Häring – Schwoich – Kufstein

Radmarathon Panoramarunde: 47,5 km & 400 hm

Kufstein – Unterlangkampfen – Niederbreitenbach – Mariastein – Breitenbach – Kleinsöll – Angerberg – Angath – Oberlangkampfen – Kirchbichl – Indammweg nach Kufstein

NaturSCHAUPlätze

Schon die ersten Meter der Routen offenbaren die einzigartige Szenerie des Kufsteinerland Radmarathons. Beim Anstieg ins Thierseetal und später an den Reintaler Seen werden die Mühen mit atemberaubenden Aussichten auf Naturschauplätze entschädigt. Die Anmeldung ist bereits geöffnet und erfolgt über die Website. Wer noch auf der Suche nach einer passenden Unterkunft für das Event ist, findet dort ebenfalls eine Zimmervermittlung. Duschen & Umkleiden stehen im arte Hotel und der Volksschule Kufstein zur Verfügung.

Kufsteinerland Radmarathon 2019

  • Datum: 7. & 8. September

  • Ort: Kufstein

  • Nenngeld: ab € 30

kufsteinerland-radmarathon-26

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Weitere Informationen